Angebote zu "Lizenz" (8.433 Treffer)

Kategorien

Shops

Microsoft Exchange Server 2019 Standard 10 Devi...
Highlight
584,86 € *
ggf. zzgl. Versand

Microsoft Exchange Server 2019 Std 10 Devices CALs online günstig kaufen Mit diesem praktischen Paket erhalten Sie 10 Device CALs für die aktuelle Version von Microsoft Exchange Server 2019 in der Standard Edition. Die starke Software optimiert die Kommunikation in Unternehmen und bietet erweiterte Funktionen zur Überwachung und Sicherheit. Bei Lizenzfuchs können Sie das praktische Paket aus 10 Lizenzen online günstig kaufen und sofort im Anschluss an den erfolgreichen Bestellvorgang verwenden! Microsoft Exchange Server 2019 Std 10 Devices CALs in der Übersicht Bei den erworbenen Lizenzen handelt es sich getreu des Namens um "Device CALs". Das sind Lizenzierungen, die sich auf einzelne Geräte beziehen. Folglich ist es Ihnen möglich, mit einer (1) Lizenz auch ein (1) Gerät für die Verwendung vom Microsoft Exchange Server 2019 Standard zu registrieren und anschließend die Software auf diesem einzusetzen. Die hier angebotenen Device CALs sind das Gegenstück zu den User CALs, welche unabhängig vom jeweiligen Gerät und stattdessen mit Bezug zu einer (1) registrierten Person arbeiten. Ideal ist dieses angebotene Lizenzpack für Sie, wenn Sie im Unternehmen an zehn Arbeitsplätzen den Microsoft Exchange Server 2019 in der Standardversion verwenden möchten. Hierbei haben Sie zudem den Vorteil, dass es egal ist, welcher Ihrer Mitarbeiter den Arbeitsplatz belegt. Die Lizenzierung erfolgt ausschließlich mit Hinblick auf das Gerät, nicht jedoch auf einzelne Nutzerkonten. Eine sehr gute Lösung beispielsweise auch dann, wenn im Unternehmen häufiger einmal Mitarbeiter die Arbeitsplätze wechseln oder Angestellte aus dem Außendienst flexibel im Büro arbeiten. Günstige Preise, schnelle Lieferung - das praktische 10er-Lizenz-Pack von Lizenzfuchs! Die Verwendung der Microsoft Exchange Server 2019 Std 10 Devices CALs und der daran gekoppelten Software hat für Sie viele Vorzüge. Das Programm aus dem Hause Microsoft erlaubt ein Höchstmaß von Transparenz, Kontrolle, Flexibilität sowie eine Steigerung der Produktivität, bedingt durch die Optimierung von existenten internen Strukturen und Kommunikationswegen. Im Zuge dessen bietet der Microsoft Exchange Server 2019 Standard beispielsweise eine sehr übersichtliche Architektur, DLP zum Verhindern von Datenverlusten, mobile Schnittstellen für Smartphones und Tablets sowie eine sichere Möglichkeit, um E-Mails intern im Unternehmen und extern zu versenden, empfangen und zu bearbeiten. Ihren praktischen 10er-Pack Gerätelizenzen können Sie bei Lizenzfuchs sicher über eine SSL-Verschlüsselung bestellen und anschließend aus vielen verschiedenen Zahlungsmitteln wählen. Wenn Sie über einen erhöhten Bedarf an Lizenzen, sowohl für Microsoft Programme als auch andere Lösungen verfügen, könnte zudem der Lizenzfuchs Geschäftskundenbereich für Sie interessant sein. Bestellen Sie noch heute, um schon morgen Exchange Server 2019 Standard im Unternehmen einsetzen zu können!

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows Server 2016 - Lizenz - 5 Benu...
400,17 € *
zzgl. 9,00 € Versand

Microsoft Windows Server 2016. Anzahl Benutzerlizenzen: 5 Lizenz(en), Lizenztyp: Kundenzugangslizenz (CAL)

Anbieter: ManoMano
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise
Empfehlung
4.142,85 € *
ggf. zzgl. Versand

Bei Lizenzfuchs günstig kaufen: Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise für jede Unternehmensgröße Mit der Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise Edition erhalten Sie eine effiziente, bewiesene und moderne Lösung für den optimalen E-Mail-Verkehr inner- und außerhalb von Unternehmen jeder Größe. Die 2016er-Edition garantiert durch den Eigenbetrieb ein Höchstmaß an Sicherheit und Kontrolle, unabhängig davon, ob sie in der Wirtschaft oder beispielsweise an Schulen und Universitäten eingesetzt wird. Noch mehr Freiheiten in der Enterprise-Edition Entscheidend im direkten Vergleich zur Standard-Edition ist die Möglichkeit, weitaus mehr Datenbanken zusammen mit Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise zu betreiben. Da bis zu 100 Postfachdatenbanken integriert und verwaltet werden können, eignet sich diese Software selbst für mittelständische oder größere Unternehmen, Organisationen oder eben Bildungseinrichtungen sowie die öffentliche Hand. Wenn Sie die Software günstig kaufen, haben Sie zudem Gelegenheit die Vorteile der mobilen Endgeräte im direkten E-Mail-Verkehr auszuschöpfen. Wie alle Programme aus den 2016er-Edition der Microsoft Suite ist auch der Exchange Server auf Smartphones und Tablets hin optimiert, wodurch Sie nicht mehr länger "nur" an den Desktop PC oder Laptop gebunden sind. Erneut nutzt die Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise Edition die bewährte Oberfläche von Outlook, wobei diese eine Generalüberholung bekommen hat und nun getreu der Windows 10 Optik noch moderner und intuitiver wirkt. Eine Vielzahl von Verbesserungen erhalten Sie automatisch ebenfalls, wenn Sie die neue Version günstig kaufen. So wurde die Vorschau bei URls verbessert, außerdem ist der Posteingang nun noch übersichtlicher aufgebaut. Integrierte Anwendungen verhindern ungewollte Datenverluste, sorgen für ein höheres Maß an Sicherheit und können sogar dazu beitragen gesetzliche Vorschriften einzuhalten. Hierzu dient die zuverlässige eDiscovery. Dank neuer Suchalgorithmen lassen sich Inhalte in Mails schneller und effektiver finden als in älteren Versionen vom Exchange Server und Outlook. Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise kann sowohl mit einem eigenen Server im Eigenbetrieb als auch beispielsweise mit Online Services in der Microsoft Cloud kombiniert werden. Wenn Sie das Produkt günstig kaufen, ist eine Hybrid-Lösung natürlich ebenso denkbar. Mit Hinblick auf die Lizenzierung von Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise ist vor allem entscheidend, wie Sie planen die Software zu nutzen. Es werden Serverlizenzen für die Lizenzierung der eigentlichen Serversoftware benötigt. Außerdem benötigen Sie Zugriffslizenzen, welche im Fachjargon als "CAL" betitelt werden. Derartige Lizenzen können dann einem Gerät (als Geräte-CAL) oder einem Nutzer (als Nutzer-CAL) zugewiesen werden. Während die Funktionalität zwischen der Standard- und Enterprise-Edition gleich ist, lassen sich Unterschiede also vor allem in der Skalierbarkeit feststellen. Die Standard-Edition unterstützt beispielsweise lediglich bis zu fünf Postfachdatenbanken, während die Enterprise-Software maximal 100 solcher Datenbanken ermöglicht. Jetzt bei Lizenzfuchs günstig kaufen! Wenn Sie die Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise Edition hier günstig kaufen, können Sie diese beispielsweise ganz sicher auf Rechnung, via PayPal oder über Ihre Kreditkarten zahlen. Die Software versenden wir auf Ihren Wunsch hin sogar per USB-Stick, anderenfalls können Sie diese nach dem Kauf ganz bequem direkt herunterladen. Immer können Sie sich auf eine sichere Abwicklung über SSL-geschützte Unterseiten, unsere Beratungshotline sowie unsere Trusted Shops Lizenzierung samt Käuferschutz verlassen. Bestellen Sie am besten noch heute, um schon bald alle Vorzüge ausschöpfen zu können!

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows Server 2019 - Lizenz - 1 Gerä...
36,36 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Microsoft Windows Server 2019. Software-Typ: Delivery Service Partner (DSP), Lizenztyp: Kundenzugangslizenz (CAL), Anzahl Benutzerlizenzen: 1 Lizenz(en). Min. benötigter Festplattenplatz: 32 GB, Min. benötigter RAM: 0,512 GB, Min. benötigte Prozessorgeschwindigkeit: 1,4 GHz. Unterstützte Sprachen: Deutsch

Anbieter: voelkner
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Microsoft Exchange Server 2016 Standard 10 User...
Topseller
545,87 € *
ggf. zzgl. Versand

Einfache Serververwaltung mit Microsoft Exchange Server 2016 Standard - 10 User CALs Microsoft Exchange Server 2016 Standard - 10 User CALs ist ein vollwertiges Paket für die Bereitstellung von Nutzerlizenzen für Exchange Server. Sie erhalten beim Kauf zehn einzelne Lizenzen für Ihre Mitarbeiter. Auf den Microsoft Exchange Server 2016 können damit zehn Ihrer Mitarbeiter von jedem Ort aus zugreifen. Diese Lizenzen sind nicht direkt an ein Gerät gebunden. Wechseln Sie häufig zwischen vielen verschiedenen Geräten im Unternehmen, ist Microsoft Exchange Server 2016 Standard - 10 User CALs die richtige Investition. Vorteile von Microsoft Exchange Server 2016 Standard Sie können dieses Programm verwenden, um zahlreiche Kontaktdaten innerhalb Ihres Unternehmens zentral zu verwalten. Beispielsweise legen Sie direkt auf dem Server E-Mail-Archive an. Weiterhin eignet sich die Software, um Kontakte und Termine unternehmensweit zu synchronisieren. Sie müssen somit nicht mehr in einer zentralen Datei selbst aktiv werden. Weiterhin reduzieren Sie damit doppelte oder falsche Angaben Ihrer Kontakte. Zusätzlich nutzen Sie Microsoft Exchange Server 2016 Standard - 10 User CALs für das Absprechen von Aufgaben innerhalb von Arbeitsgruppen. Insgesamt erleichtert die Nutzung dieser Software die Zusammenarbeit mit mehreren Mitarbeitern in kleinen, mittleren und großen Unternehmen. Wollen autorisierte Personen auf den Server zugreifen, eignet sich das Paket Microsoft Exchange Server 2016 Standard - 10 User CALs. Darin enthalten sind genügend Lizenzen, um Mitarbeitern in kleinen und mittelständischen Unternehmen Zugang zu Ihrem Exchange Server zu gewährleisten. Einfache Verwendung mit Outlook Damit Mitarbeiter auch von anderen Geräten auf die Funktionen des Exchange Servers zugreifen können, empfiehlt sich die Verwendung von Outlook. Darüber ist es besonders einfach, die genannten Informationen zu synchronisieren. Nutzen Sie die Software darüber hinaus für Notizen, einen sicheren Zugriff von mobilen Geräten, für die Führung globaler Adressbücher und mehr. Durch den integrierten Spam-Filter gelangen außerdem wesentlich weniger unerwünschte E-Mails in die Posteingänge Ihrer Mitarbeiter - und Microsoft Exchange Server 2016 Standard - 10 User CALs stellt Ihnen die Möglichkeit bereit, den Server bequem zu verwalten.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows Server 2019 Standard - Vollve...
1.218,78 € *
ggf. zzgl. Versand

Microsoft Windows Server 2019 Standard. Software-Typ: Delivery Service Partner (DSP), Anzahl Benutzerlizenzen: 1 Lizenz(en). Min. benötigter Festplattenplatz: 32 GB, Min. benötigter RAM: 0,512 GB, Min. benötigte Prozessorgeschwindigkeit: 1,4 GHz. Unterstützte Sprachen: Deutsch

Anbieter: voelkner
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Microsoft Exchange Server 2019 Standard
Angebot
536,13 € *
ggf. zzgl. Versand

Microsoft Exchange Server 2019 Standard Lizenz günstig kaufen Mit der 2019-Edition geht der beliebte Microsoft Exchange Server in die nächste Runde. Microsoft veröffentlicht sowohl eine Standard- als auch eine Enterprise-Version. Die hier angebotene Lizenz für die Standard Edition eignet sich für kleine und mittelständische Unternehmen. Sie kommt mit vielen Verbesserungen, Features und erweiterten Funktionen gegenüber der bis dato aktuellsten Version aus dem Jahre 2016. Was ist bei Microsoft Exchange Server 2019 Standard neu? Mit der Standard-Edition werden bis zu 5 Postfachdatenbanken unterstützt, was den Bedarf in kleinen und mittelständischen Unternehmen restlos decken sollte. Unter anderem wird das Betriebssystem erstmals bis zu 256 GB RAM nutzen, als Minimum werden 128 GB RAM vorgegeben. Weiterhin wird der Index fortan direkt in der Datenbank reproduziert, wodurch er als Bestandteil einer DAG-Replikation weitere Absicherung bietet. Die bis dato existente Funktion "Unified Messaging" wird fortan durch Azure VoiceMail abgedeckt, wodurch weitere Schnittstellen zur Cloud entstehen und zugleich Features wie "Speech2Text" angeboten werden können. Die neue Version arbeitet mit TLS 1.2 only und orientiert sich damit an den neuesten, höchsten Sicherheitsstandards, während ältere Crypto-Verfahren fortan deaktiviert sind. Exchange 2019 lässt sich außerdem nur noch auf dem aktuellen Windows 2019 installieren. Damit ist unter Umständen eine Umstellung der CALs erforderlich. Erneut vertrauen Microsoft auf ihr duales Lizenzsystem, welches Unternehmen schon in der Vergangenheit ein Höchstmaß an Flexibilität gewährt hat. Zudem sind natürlich viele Optimierungen hinsichtlich der Geschwindigkeit und Funktionalität realisiert worden. Perfekt für alle Unternehmen, die den bis dato besten Exchange Server einsetzen möchten. Lizenz günstig kaufen: Microsoft Exchange Server 2019 Standard für Unternehmen Für einen Einsatz der Microsoft Software wird eine Lizenz für jede Betriebssystem-Instanz erforderlich. Der Zugriff erfolgt auch bei der Microsoft Exchange Server 2019 Standard Edition wie gewohnt wahlweise über Lizenzen, die an einzelne Nutzer oder alternativ an Geräte gebunden sind. Weiterhin besteht die Option über eine External Connector-Lizenz auf das System zuzugreifen, beispielsweise für Lieferanten oder Kunden, also generell externe Nutzer. Bei Lizenzfuchs können Sie die Software-Lizenz ganz bequem und sicher online erwerben - natürlich mit vielen verschiedenen Zahlungsmitteln und einer sicheren SSL-Verschlüsselung während der Bestellung. Die Lizenz erhalten Sie unmittelbar, folglich können Sie auch die Microsoft Exchange Server 2019 Standard Edition im Anschluss an Ihren erfolgreichen Bestellvorgang herunterladen. Alternativ bietet Lizenzfuchs wie gewohnt den Versand via USB-Stick an. Profitieren Sie von einer neuen Ära des Microsoft Exchange Servers und verwalten Sie in der Standard-Edition bis zu fünf Postfachdatenbanken mit all ihren Vorteilen!

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows Server 2019 - Lizenz - 1 Gerä...
35,65 € *
zzgl. 4,99 € Versand

Microsoft Windows Server 2019. Software-Typ: Delivery Service Partner (DSP), Lizenztyp: Kundenzugangslizenz (CAL), Anzahl Benutzerlizenzen: 1 Lizenz(en). Min. benötigter Festplattenplatz: 32 GB, Min. benötigter RAM: 0,512 GB, Min. benötigte Prozessorgeschwindigkeit: 1,4 GHz. Unterstützte Sprachen: Deutsch

Anbieter: digitalo
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Microsoft Exchange Server 2013 Standard 5 User ...
Topseller
253,44 € *
ggf. zzgl. Versand

Microsoft Exchange Server 2013 Standard 5 User CALs Microsoft Exchange Server 2013 Standard 5 User CALs jetzt günstig kaufen Exchange Server 2013 Standard wird über ein duales Modell lizenziert. Neben der Server-Lizenzen werden weiterhin sogenannte Clientzugriffslizenzen (CALs) erforderlich. Sie können wahlweise auf Anwender (User CAL) oder Geräte (Device CAL) hin lizenziert werden. Hier können Sie im praktischen Set Microsoft Exchange Server 2013 Standard 5 User CALs zum Top-Preis erwerben und damit insgesamt fünf Nutzern einen Zugang zu Exchange einrichten. Unterscheidung zwischen beiden CALs Sobald Sie die Microsoft Exchange Server 2013 Standard 5 User CALs günstig kaufen, lassen sich fünf Personen/Anwender lizenzieren. Welches Gerät diese für ihren Zugriff auf Exchange verwenden, ist für den weiteren Verlauf unerheblich. Das Gegenstück zu den User CALs sind die Device CALs, die statt auf eine Person auf ein Gerät hin lizenziert werden. Die Microsoft Exchange Server 2013 Standard 5 User CALs sind insbesondere dann sinnvoll, wenn Sie im Unternehmen Mitarbeiter beschäftigen, die häufiger abseits des eigentlichen Arbeitsplatzes in Exchange tätig werden. So sparen Sie sich Lizenzen für jedes einzelne Gerät und lizenzieren stattdessen direkt den Anwender. Beachten Sie, dass Exchange Server unabhängig der Lizenzierung nur auf Servern mit Windows Server läuft. Features und Funktionen Indem Sie Microsoft Exchange Server 2013 Standard 5 User CALs günstig kaufen, erhalten Sie Zugriff auf die Funktionen der Standard-Edition. Dazu zählen beispielsweise: - Email, Kontakte, Aufgaben und Kalender - intuitiv verwendbare Outlook-Oberfläche - Outlook Web und Mobile App - Partnerkalenderfreigabe - rollenbasierte Zugriffssteuerung Exchange selbst dient der Optimierung der Kommunikation und Organisation in einem Unternehmen. Schwerpunkt ist die effiziente Zusammenarbeit zwischen Mitarbeitern, weshalb unter anderem Team-Features bereitgestellt werden, mit denen die gemeinsame Arbeit an Dateien ermöglicht wird. Des Weiteren werden Anwender bei der Suche von Mitarbeitern, Dateien und Informationen unterstützt. Ein intelligentes Filtersystem greift Mitarbeitern bei der Auffindbarkeit unter die Arme, die Outlook-Oberfläche hilft selbst Einsteigern bei den ersten Schritten in Exchange. Im direkten Vergleich zur Version aus dem Jahr 2010 wurde unter anderem an der Skalierbarkeit sowie Hardwarenutzung gefeilt. Weiterhin fanden generelle Verbesserungen mit Hinblick auf Performance und Bugs statt. Sicher und günstig kaufen: Microsoft Exchange Server 2013 Standard 5 User CALs Ihre neu erworbenen CALs können Sie flexibel an die jeweiligen Mitarbeiter/Anwender vergeben. Es ist außerdem möglich Device und User CALs in einer Exchange-Umgebung zu kombinieren. Sie müssen sich also nicht dauerhaft auf eine Variante festlegen, sondern können jeweils die optimale Lösung wählen. Jetzt günstig kaufen, sicher zahlen und anschließend direkt digital überstellen lassen: so können Sie die Zugriffslizenzen unmittelbar verwenden!

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows Server 2019 Standard - Vollve...
1.194,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Microsoft Windows Server 2019 Standard. Software-Typ: Delivery Service Partner (DSP), Anzahl Benutzerlizenzen: 1 Lizenz(en). Min. benötigter Festplattenplatz: 32 GB, Min. benötigter RAM: 0,512 GB, Min. benötigte Prozessorgeschwindigkeit: 1,4 GHz. Unterstützte Sprachen: Deutsch

Anbieter: digitalo
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Microsoft SQL Server 2017 Standard
Topseller
643,35 € *
ggf. zzgl. Versand

Microsoft SQL Server 2017: Günstig kaufen und sofort liefern lassen Mit der Microsoft SQL Server 2017 Edition setzen Microsoft die Erfolgsgeschichte der hauseigenen SQL Server Software fort. Erstmals läuft das Programm sogar auf Linux-Plattformen sowie in zertifizierten Docker-Umgebungen. Einige weitere Neuerungen zeigen sich mit Hinblick auf die Funktionalität, ansonsten wurden vor allem die Stärken der vorangegangenen Version übernommen und ausgebaut. Möchten Sie Microsoft SQL Server 2017 online günstig kaufen, können Sie Ihre Bestellung direkt hier abgeben. Welche Neuerungen bringt Microsoft SQL Server 2017 mit sich? Die 2017er-Edition kommt mit zahlreichen neuen Verbesserungen, einer optimierten Leistung, der Linux-Kompatibilität und weiteren Datenbankmodulfunktionen. In der Standard-Edition eignet sich die Software vor allem für den Einsatz in mittelständischen Szenarien. Entscheidende Funktionen sind beispielsweise die freie Auswahl der Plattform und Programmiersprache, beides auch verwaltbar über die Cloud. Die Skalierbarkeit, Leistung und Verfügbarkeit wurden ebenso verbessert, zudem geben Microsoft selber bekannt, dass die SQL Server Studien nach die Datenbanken mit der geringsten Anfälligkeit darstellen. Die mobilen Schnittstellen wurden natürlich ebenso optimiert. Mit wenigen Schritten lassen sich fortan Rohdaten grafisch und strukturell so aufwerten, dass diese in passender Form sowohl auf dem Tablet als auch auf einem Smartphone angezeigt werden. Weitere besondere Neuerungen sind das automatische Tuning, die Resumable Online Index Rebuilds und eine eigene Graphdatenbank zur besseren visuellen Darstellung. Unterschiede bei der Lizenzierung von Microsoft SQL Server 2017 Wenn Sie das Produkt günstig kaufen, können Sie eigenständig zwischen vier verschiedenen Lizenzierungen wählen. Die Standard-Lizenz empfiehlt sich zur Verwaltung von Kern-Daten ohne kritische Workloads, lizenziert wird wahlweise nach Prozessor-Kernen oder Server/CAL. Die Enterprise-Edition dient wie gewohnt zur Verwaltung von größeren Datenbanken inklusive entsprechender kritischer Daten, zudem verspricht diese weitere wichtige Funktionen zur Business-Intelligence. Eine Lizenzierung erfolgt bei der Enterprise-Edition nach der Zahl der Prozessor-Kerne. Weitere Versionen sind die kostenlosen Einstiegs- sowie Developer-Varianten, zudem gibt es mit "Web" noch eine gehostete Variante, die aber lediglich für Hosting-Anbieter interessant ist. Möchten Sie Microsoft SQL Server 2017 günstig kaufen und planen einen Einsatz im mittelständischen Umfeld, empfiehlt sich die klassische Standard-Lizenzierung, so wie auch schon bei den vorherigen Versionen der Microsoft-Software. Günstig kaufen kann so einfach sein: Mit sicherer Zahlung über SSL-Verschlüsselung Viele Vorzüge machen die Microsoft SQL Server 2017 Software im gewerblichen Umfeld zu einer tragenden Säule, welche weltweit von zahlreichen Unternehmen unterschiedlicher Größenordnung verwendet wird. Während Ihrer Bestellung können Sie eigenständig wählen, ob Sie Microsoft SQL Server 2017 direkt bequem herunterladen und anschließend installieren möchten oder ob wir Ihnen die Software auf einem USB-Stick zusenden sollen. Letztere Möglichkeit macht eine Lieferzeit von etwa 1 bis 3 Werktagen erforderlich. Wenn Sie die Software günstig kaufen, haben Sie Gelegenheit zwischen verschiedenen Zahlungsmitteln zu wählen, so beispielsweise via Kreditkarte oder alternativ PayPal. Immer werden Ihre Daten während des Zahlungsvorgangs über eine sichere SSL-Verschlüsselung abgesichert. Bei Ihrer Bestellung können Sie sich außerdem auf die Trusted Shops Garantie verlassen. Sollten Sie sich nicht sicher sein, welche Lizenzierung für Ihren konkreten Fall die ideale Wahl darstellt, können Sie uns gern über unsere telefonische Hotline oder alternativ direkt über den Live Chat im Browser kontaktieren!

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
DiViCro Audio Extension Option Dekom - Erweiter...
1.157,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erweiterung der DiViCro Video Server & Clients, Lizenz pro Server bzw. Client. Kurzbeschreibung:Erweiterung der DiViCro Video Server & Clients,& Lizenz pro Server bzw. Client.Beschreibung:Erweiterung der DiViCro Video Server und Clients

Anbieter: Rakuten
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Microsoft Sharepoint Server 2019 - 1 Standard D...
Aktuell
77,97 € *
ggf. zzgl. Versand

Microsoft Sharepoint Server 2019 - 1 Standard Device CAL online günstig kaufen Mit der Microsoft Sharepoint Server 2019 - 1 Standard Device CAL erhalten Sie die Zugriffsberechtigung für ein (1) Gerät, das fortan auf alle Basisfunktionen von Sharepoint 2019 zugreifen kann. Ebenso kann selbige Lizenz genutzt werden, um später bei Bedarf ein Upgrade auf die Enterprise-Version von Sharepoint zu vollziehen, die die Funktionalität um weitere Business Intelligence Features erweitert. Ihre nagelneue Lizenz können Sie hier online kaufen - mit Sofortlieferung, vielen Zahlungsmethoden und SSL-Verschlüsselung. Zugriffsberechtigung über Microsoft Sharepoint Server 2019 - 1 Standard Device CAL erwerben Microsoft nutzen bei ihren Business-orientierten Softwarelösungen seit jeher ein duales Lizenzierungsmodell, bei dem neben dem Produktschlüssel separate Zugriffslizenzen erworben werden. Es existierten die hier angebotenen Device CALs, das Gegenstück dazu bilden die User CALs, die Sie ebenso in unserem Shop finden. Mit der Microsoft Sharepoint Server 2019 - 1 Standard Device CAL können Sie ein (1) Gerät für den Zugriff zertifizieren. Es spielt im Zuge dessen keine Rolle, wer das Gerät bedient. Folglich ist diese Form der Lizenzierung auch eine Möglichkeit für Arbeitsplätze oder Laptops, die von verschiedenen Mitarbeitern genutzt werden. Statt jeden davon einzeln zu lizenzieren, erhalten Sie mit der Device CAL eine wirtschaftliche Alternative. Mit dem Erwerb der CAL (Client Access License) profitieren Sie sofort von der überarbeiteten Nutzeroberfläche von Sharepoint 2019, bei der unter anderem die Navigation modernisiert wurde. Dank der Teilen-Oberfläche fällt es Nutzern fortan noch einfacher gezielt Inhalte zu verbreiten. Außerdem wird die Teilen-Funktion durch intelligente Features gestützt, so beispielsweise Warnungen, wenn versehentlich zu viele Inhalte gewählt worden. Außerdem erhielt die Suchfunktion eine Optimierung, sie besitzt nun unter anderem eine visuelle Vorschau (in Echtzeit) sowie hilfreiche Parameter, durch die unter anderem Gruppierungen erfolgen oder Kompetenzen gefiltert werden können. Objekte und Schriften werden fortan ebenfalls indexiert, sie können demnach über relevante Suchbegriffe aufgefunden werden - dieses Feature funktioniert sogar mit handschriftlichen Dokumenten. Jetzt online bestellen: Sicher, günstig und natürlich nagelneu Wenn Sie eine Microsoft Sharepoint Server 2019 - 1 Standard Device CAL günstig kaufen, ist diese immer nagelneu, wurde also noch nicht verwendet. Sie kann unmittelbar genutzt werden, um den Zugriff des Gerätes zu zertifizieren. Die gerätebezogene Lizenz ermöglicht außerdem regionale Datenspeicherungen, erweiterte Workflows, eine optimierte Informationsverarbeitung sowie eine verbesserte Verarbeitung aller im Intranet und auf der Plattform befindlichen Daten. Weiterhin ist möglich User und Device CALs in einem Netzwerk zu kombinieren und auch simultan zu verwenden. Jeder Kauf einer Zugriffslizenz ist selbstverständlich über den Trusted Shops Käuferschutz abgesichert.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows Server 2019 Standard - APOS 4...
222,97 € *
ggf. zzgl. Versand

Microsoft Windows Server 2019 Standard. Software-Typ: Delivery Service Partner (DSP), Anzahl Benutzerlizenzen: 1 Lizenz(en). Min. benötigter Festplattenplatz: 32 GB, Min. benötigter RAM: 0,512 GB, Min. benötigte Prozessorgeschwindigkeit: 1,4 GHz. Unterstützte Sprachen: Deutsch

Anbieter: voelkner
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows Server 2012 RDS - 10 Device CALs
Beliebt
386,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Windows Server 2012 RDS - 10 Device CALs im Set günstig kaufen Sie haben einen erhöhten Bedarf für gerätespezifische Lizenzen zur Nutzung der Windows Server 2012 Remote Desktop Services? Mit diesem praktischen Set erhalten Sie mit einem Kauf direkt 10 nagelneue Device CALs, mit denen sich im Gegenzug 10 Geräte beziehungsweise Arbeitsplätze zur Verwendung der RDS lizenzieren lassen. Bei Lizenzfuchs können Sie das 10er-Set günstig kaufen, haben eine große Auswahl aus verschiedenen Zahlungsmitteln und erhalten die Lizenzen direkt digital übermittelt - das ist einfach, sicher und wirtschaftlich zugleich! Windows Server 2012 RDS - 10 Device CALs - Prozesse optimieren und Flexibilität erlangen Lizenzierungen sind notwendig, um die Windows Server 2012 RDS nutzen zu können. Microsoft bieten hier zwei Wahlmöglichkeiten: Entweder Device CALs die ein Gerät lizenzieren oder User CALs, mit denen sich bestimmte Anwender lizenzieren lassen. Speziell die hier angebotenen Device CALs haben den Vorteil, dass sie unabhängig zu ihren Anwendern agieren. So könnte ein Gerät zum Beispiel von mehreren IT-Verantwortlichen genutzt werden, ohne dass jeder davon eine eigene Lizenz halten muss. Richtig eingesetzt, avancieren die Windows Server 2012 RDS - 10 Device CALs folglich zu einer sehr wirtschaftlichen Lösung, die sich für kleine, mittelständische und große Unternehmen mit entsprechendem Bedarf gleichermaßen eignet. Die Remote Desktop Services selbst, welche häufig einfach mit "RDS" abgekürzt werden, sind der Nachfolger der Terminal Server CALs. Als zentralisierte Desktop- und Anwendungsplattform dienen sie der Virtualisierung einzelner Sessions und stellen virtuelle Desktops für den gesicherten Fremdzugriff bereit. Im Zuge dessen können auch Mitarbeiter vernetzt werden, die sich selbst in größerer geografischer Entfernung zueinander befinden. Ebenso lassen sich insbesondere mit Hinblick auf die IT existente Prozesse und Wege nachhaltig optimieren, wodurch zeitliche Freiräume geschaffen und für Entlastung gesorgt wird. Die ausgeprägte Funktionalität der RDS nimmt im Zuge dessen eine Schlüsselrolle ein. Features der Remote Desktop Services (RDS) bei Windows Server 2012 Mit den hier angebotenen User CALs können Sie beispielsweise eine Audio-Einspeisung ebenso wie eine Audio-Aufzeichnung auf dem anderen Desktop veranlassen. Die CALs garantieren eine komplette, ausgereifte Multimonitor-Unterstützung und können den Windows Media Player mitsamt angezeigter Dateien gezielt umleiten. Für 3D Anwendungen bieten die RDS eine verbesserte Bitmap-Beschleunigung, während zugleich die generelle Anwendungs-Kompatibilität von Microsoft verbessert wurde. Skalierbare Connection-Broker vereinheitlichen Session- wie auch VDI-Desktops. Sichern Sie sich das praktische Windows Server 2012 RDS - 10 Device CALs Set zum Vorteilpreis, indem Sie es noch heute bei Lizenzfuchs günstig kaufen! Ausgestattet mit zehn nagelneuen, gerätespezifischen Lizenzen, können Sie die RDS von Microsoft Server 2012 in vollem Umfang zu Ihrem Vorteil ausspielen.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows Server 2016 Standard - Lizenz
111,03 € *
zzgl. 5,90 € Versand

Windows Server 2016 Standard, 2 Core, POS OnlyMicrosoft Windows Server 2016 Standard - Lizenz2 zusätzliche Kerne - OEM - POS - keine Medien/kein Schlüssel - EnglischMicrosoft Windows Server 2016 Standard. Anzahl Benutzerlizenzen: 2 Lizenz(en),

Anbieter: Rakuten
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Microsoft Exchange Server 2016 Standard 10 Devi...
Empfehlung
545,87 € *
ggf. zzgl. Versand

Microsoft Exchange Server gehört seit Jahren zu den wichtigsten Kommunikationslösungen für Unternehmen und größere Netzwerke. Mit der zeitgemäßen Version Microsoft Exchange Server 2016 Standard wird eine zentrale Verwaltung von E-Mails, Terminen und Kontakten möglich, wobei Sie Zugriffsrechte sehr einfach vergeben und managen können. Mit Microsoft Exchange Server 2016 Standard - 10 Device CALs erwerben Sie Lizenzen für zehn separate Clients, um Nutzern Ihres Netzwerkes einen schnellen und vielfältigen Zugriff auf Ihre Serverstrukturen zu geben. Handelt es sich um einen betrieblichen Einsatz für zehn Ihrer Mitarbeiter, ist die Erweiterung der Standard-CAL auf eine Enterprise-CAL obligatorisch. Standard-Device-Lizenz für bis zu zehn Nutzer Microsoft Exchange Server 2016 Standard - 10 Device CALs wird als sogenannte Device-Lizenz vergeben und bezieht sich somit auf ein bestimmtes Gerät wie einen Desktop-PC oder Laptop. Als Alternative finden Sie bei uns User-CALs, mit denen die Lizenzierung bezogen auf eine Person erfolgt und diese Microsoft Exchange Server auf beliebig vielen eigenen Devices nutzen kann. Mit jeder Lizenz wird die vollständige Nutzung aller Standard-Funktionen unter Microsoft Exchange Server möglich, wobei Sie durch eine zentrale Verwaltung einfach individuelle Nutzungsrechte vergeben können. Selbstverständlich erhalten Sie für jede der zehn Client-Lizenzen ein entsprechendes Schriftdokument, das Ihnen die Lizenzierung nach geltendem Recht bestätigt. Microsoft Exchange Server 2016 Standard - 10 Device CALs preiswert online bestellen Wenn Sie eine erprobte und zeitgemäße Verwaltung von Mails, Terminen und Dokumenten wünschen, entscheiden Sie sich mit Microsoft Exchange für einen Klassiker mit unzähligen Zusatzfunktionen. Mit unseren Microsoft Exchange Server 2016 Standard - 10 Device CALs machen Sie die Software in der Client-Version auf zehn weiteren Devices nutzbar, was den Bedürfnissen eines kleinen oder mittelständischen Büros entspricht. Durch den direkten Download der Software nach dem Kauf können Sie direkt mit der Nutzung sämtlicher lizenzierter Funktionen beginnen. Für weitere Softwarelösungen mit einer sicheren und preiswerten Lizenzierung stehen wir Ihnen gerne als Ansprechpartner zur Verfügung!

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows Server 2016 Standard - Lizenz
192,95 € *
zzgl. 5,90 € Versand

Windows Server 2016 Standard, 4 Core, POS Only, OEMMicrosoft Windows Server 2016 Standard - Lizenz4 zusätzliche Kerne - OEM - POS - keine Medien/kein Schlüssel - EnglischMicrosoft Windows Server 2016 Standard. Anzahl Benutzerlizenzen: 4 Lizenz

Anbieter: Rakuten
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise 10 De...
Highlight
243,69 € *
ggf. zzgl. Versand

Praktischer Vorteilspack: Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise 10 Device CAL günstig kaufen Weil die Enterprise-Edition vom Exchange Server 2016 speziell für große Unternehmen beziehungsweise Konzerne entwickelt wurde, liegt es nahe, dass der Bedarf an nagelneuen Geräte-Lizenzen ebenfalls entsprechend hoch ausfällt. Deshalb bieten wir Ihnen bei Lizenzfuchs den praktischen Vorteilspack mit Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise 10 Device CAL zum Top-Preis an. Mit diesem können Sie bis zu zehn Geräte/Arbeitsplätze für die Verwendung der Mail-Datenbanken und aller Exchange Enterprise Funktionen registrieren! Jetzt 10 Device CAL für Exchange 2016 günstig kaufen und Vorteile sichern Die Lizenzierung über eine Device CAL ist der zweite Weg im Vergleich zu den User CALs. Letztere registrieren einen bestimmten Anwender, der seinen Arbeitsplatz frei wählen kann. Bei der hier angebotenen Device CAL ist es genau andersherum, denn dann wird ein Arbeitsplatz beziehungsweise Gerät lizenziert, wobei es egal ist, welche Person gerade an diesem arbeitet - ein Zugriff auf den Exchange Server 2016 ist immer gegeben, mitsamt allen Funktionen, Features und den zahlreichen Vorteilen! Mit dem Erwerb der Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise 10 Device CAL erhalten Sie unter anderem höchste Sicherheitsstandards und moderne Anti-Spam-Filter geboten. Microsoft arbeiten beispielsweise mit dem "Intelligent Message Filter (IMF)" sowie den SmartScreen-Filtertechnologien. Damit soll sichergestellt werden, dass potentiell schädliche E-Mails gar nicht erst im Postfach landen, sondern direkt "weggesperrt" werden. Somit schützen Sie nicht nur das individuelle Gerät, sondern zugleich das komplette Netzwerk im Unternehmen mitsamt allen daran angeschlossen Computern, Laptops und mobilen Endgeräten sowie Servern. Sehr praktisch: Dank existenter Antivirus-API lässt sich der Exchange Server ganz bequem mit Antiviren-Programmen von Drittanbietern koppeln. Sie bleiben also weiterhin sehr flexibel aufgestellt, ohne auf ein Höchstmaß an Sicherheit verzichten zu müssen. Optimierte Prozesse, maximale Produktivität: Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise 10 Device CAL Vom individuellen Anwender im Unternehmen bis hin zum Admin: Exchange Server 2016 von Microsoft in der Enterprise-Edition ist so aufgestellt, dass an "allen Ecken und Kanten" Verbesserungen und Optimierungen gewährleistet sind. Unter anderem wird das durch eine intuitiv zu bedienbare Oberfläche für Admins mit vielen wertvollen Features und Funktionen gewährleistet. Maßnahmen zur Data Loss Prevention oder übergreifende Funktionen aus Office 365 stellen kein Hindernis dar. Weiterhin wurden viele wertvolle Features integriert, die eine plattform- und abteilungsübergreifende Kommunikation zwischen Mitarbeitern erlauben. Erwähnenswert ist an dieser Stelle zum Beispiel die mobile Unterstützung für iOS und Android, realisiert durch die ausgereifte Outlook-App. Ergänzend dazu wird Outlook auch noch in einer ressourcenfreundlichen Web-App angeboten. Der Exchange Server bietet zudem eine zentrale Datenablage, welche durch Maßnahmen zur Überwachung vom verfügbaren Speicher ergänzt werden. Jede einzelne der bis zu 100 möglichen Postfach-Datenbanken verfügt über einen Speicher von 2 TB und genügt damit selbst den höchsten Anforderungen. Compliance Anforderungen im Unternehmen werden mit dem Exchange Server ebenfalls unterstützt. Jetzt bestellen, Lizenzfuchs-Vorteile genießen! Bestellen Sie noch heute das praktische Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise 10 Device CAL Set aus zehn Geräte-Lizenzen. Diese zugriffsabhängigen Lizenzen sind zwingend zur Nutzung vom Exchange Server erforderlich, werden folglich sowieso benötigt. Speziell in größeren Unternehmen ist es daher nur wirtschaftlich und praktisch zugleich, sich diese über einen günstigen Preis im praktischen Set zu sichern!

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot