Angebote zu "Externer" (19 Treffer)

Microsoft Exchange Server 2019 Standard
Highlight
549,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Microsoft Exchange Server 2019 Standard Lizenz günstig kaufen Mit der 2019-Edition geht der beliebte Microsoft Exchange Server in die nächste Runde. Microsoft veröffentlicht sowohl eine Standard- als auch eine Enterprise-Version. Die hier angebotene Lizenz für die Standard Edition eignet sich für kleine und mittelständische Unternehmen. Sie kommt mit vielen Verbesserungen, Features und erweiterten Funktionen gegenüber der bis dato aktuellsten Version aus dem Jahre 2016. Was ist bei Microsoft Exchange Server 2019 Standard neu? Mit der Standard-Edition werden bis zu 5 Postfachdatenbanken unterstützt, was den Bedarf in kleinen und mittelständischen Unternehmen restlos decken sollte. Unter anderem wird das Betriebssystem erstmals bis zu 256 GB RAM nutzen, als Minimum werden 128 GB RAM vorgegeben. Weiterhin wird der Index fortan direkt in der Datenbank reproduziert, wodurch er als Bestandteil einer DAG-Replikation weitere Absicherung bietet. Die bis dato existente Funktion "Unified Messaging" wird fortan durch Azure VoiceMail abgedeckt, wodurch weitere Schnittstellen zur Cloud entstehen und zugleich Features wie "Speech2Text" angeboten werden können. Die neue Version arbeitet mit TLS 1.2 only und orientiert sich damit an den neuesten, höchsten Sicherheitsstandards, während ältere Crypto-Verfahren fortan deaktiviert sind. Exchange 2019 lässt sich außerdem nur noch auf dem aktuellen Windows 2019 installieren. Damit ist unter Umständen eine Umstellung der CALs erforderlich. Erneut vertrauen Microsoft auf ihr duales Lizenzsystem, welches Unternehmen schon in der Vergangenheit ein Höchstmaß an Flexibilität gewährt hat. Zudem sind natürlich viele Optimierungen hinsichtlich der Geschwindigkeit und Funktionalität realisiert worden. Perfekt für alle Unternehmen, die den bis dato besten Exchange Server einsetzen möchten. Lizenz günstig kaufen: Microsoft Exchange Server 2019 Standard für Unternehmen Für einen Einsatz der Microsoft Software wird eine Lizenz für jede Betriebssystem-Instanz erforderlich. Der Zugriff erfolgt auch bei der Microsoft Exchange Server 2019 Standard Edition wie gewohnt wahlweise über Lizenzen, die an einzelne Nutzer oder alternativ an Geräte gebunden sind. Weiterhin besteht die Option über eine External Connector-Lizenz auf das System zuzugreifen, beispielsweise für Lieferanten oder Kunden, also generell externe Nutzer. Bei Lizenzfuchs können Sie die Software-Lizenz ganz bequem und sicher online erwerben - natürlich mit vielen verschiedenen Zahlungsmitteln und einer sicheren SSL-Verschlüsselung während der Bestellung. Die Lizenz erhalten Sie unmittelbar, folglich können Sie auch die Microsoft Exchange Server 2019 Standard Edition im Anschluss an Ihren erfolgreichen Bestellvorgang herunterladen. Alternativ bietet Lizenzfuchs wie gewohnt den Versand via USB-Stick an. Profitieren Sie von einer neuen Ära des Microsoft Exchange Servers und verwalten Sie in der Standard-Edition bis zu fünf Postfachdatenbanken mit all ihren Vorteilen!

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Microsoft Sharepoint Server 2019
Top-Produkt
6.299,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Microsoft Sharepoint Server 2019 günstig kaufen - vom Produktschlüssel bis zu den CALs Bei Lizenzfuchs können Sie Microsoft Sharepoint Server 2019 günstig kaufen, anschließend herunterladen und dann über einen nagelneuen Produktschlüssel aktivieren. Für spätere Zugriffe, wahlweise von Geräten oder Anwendern, finden Sie bei uns außerdem die jeweiligen Device und User CALs. Sie können simultan und zeitgleich genutzt werden, sind für Zugriffe aufgrund des dualen Lizenzierungsmodells von Microsoft zwingend erforderlich. Was bietet Microsoft Sharepoint Server 2019? Die 2019-Version ist kaum überraschend der Nachfolger der bereits sehr erfolgreichen 2016er-Version. Im Vergleich zum Vorgänger erwarten Sie viele wertvolle Neuerungen, weitere Features und Verbesserungen bei existenten Funktionen. Erneut haben es sich Microsoft mit Sharepoint zum Ziel gesetzt, die Kooperation und Kommunikation innerhalb eines Unternehmens und/oder Projektes nachhaltig zu verbessern. So lassen sich Arbeiten und ganze Projekte noch besser verwalten und koordinieren. Ebenso wird Microsoft Sharepoint Server 2019 als internes Netzwerk für Gruppen, Diskussionen und Blogs genutzt, nimmt außerdem die Rolle als intuitiv bedienbares Intranet-Portal ein. So wird insbesondere die Arbeit in größeren Unternehmen mit vielen verschiedenen Abteilungen erleichtert. Dank Funktionen, die dem Dateien-Management dienen, ist Sharepoint sogar als Content Management System (CMS) sowie als Business-Anwendung eine starke Option. Überarbeitet wurde im Zuge dessen unter anderem die Oberfläche, die nun in einem neuen, modernen Glanz erstrahlt und sich noch intuitiver bedienen lässt. Die Navigation wurde intensiv verbessert, vor allem das Teilen von Inhalten, Aufgaben und Co. ist nun einfacher möglich. Die Suchfunktion erhielt ebenfalls ein Upgrade, wird fortan laufend aktualisiert und zeigt Ergebnisse noch während der Suche an. Schriften und Objekte auf Bildern lassen sich indexieren, um deren Auffindbarkeit über die Suche zu erleichtern. Starke neue Features für Microsoft Sharepoint Server 2019: - optimierte Datenverarbeitung dank Schnittstellen zu Office sowie Echtzeit-Vorschau und Share-Feature - bessere Informationsverarbeitung durch Unterstützung von dynamischem Content sowie Veröffentlichung von Benachrichtigungen und Mails in Microsoft Teams - Workflow-Realisierung dank mehr Funktionen in Verbindung mit der Formatierung von Listen und OneDrive - noch mehr Sicherheit, dank regionalem Abspeichern von Daten, so unter anderem in regionalen Data Centers Microsoft Sharepoint Server 2019 jetzt online bestellen, alle Vorteile sofort erhalten! Mit Ihrer Bestellung der beliebten Microsoft Software in der 2019-Edition erhalten Sie ein leistungsstarkes Hilfsmittel in die Hand, das die Kooperation und Kommunikation im Unternehmen verbessert. Dank der wie gewohnt flexiblen Lizenzierung zwischen Device und User CALs können Sie die für Sie wirtschaftliche Lösung wählen. Ebenso können Enterprise-CALs genutzt werden, um das Sharepoint-System bei Kunden, Lieferanten und anderen externen Kontakten einzurichten.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Microsoft SQL Server 2016 Standard
Empfehlung
629,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Verbesserte Verfügbarkeit und neue Funktionen wie eine operative Echtzeitanalyse - Microsoft SQL Server 2016 Standard punktet gegenüber der Vorgängerversion 2014 mit zahlreichen Vorteilen. Microsoft SQL Server 2016 Standard Edition - Produktbeschreibung Das Datenbank-Management-System Microsoft SQL Server Standard 2016 hilft dabei, Datenbanken in Unternehmen effektiv zu verwalten. Angefangen von der In-Memory-Leistung über die Analyse umfangreicher Datenbestände bis hin zur erweiterten Sicherheit beinhaltet die skalierbare Hybrid-Datenbankplattform alles, was für effiziente und reibungslose Unternehmensabläufe erforderlich ist. Skalierbarkeit SQL Server 2016 Standard verwendet in der Ausgangs-Variante maximal zwei CPU-Kerne und orientiert sich damit am Bedarf kleinerer Unternehmen mit eher geringen Datenmengen. Eine höherwertige Lizenz für zusätzliche CPU-Kerne kann jederzeit nachträglich erworben und eine Anpassung ohne Betriebsausfall realisiert werden. R Services Mit Microsoft R Services hat der Nutzer verschiedene Möglichkeiten, die Script-Sprache R in die Unternehmensabläufe einzubinden. R Services (Datenbankintern) integriert die Sprache R in den SQL Server, wodurch sich Modelle mithilfe gespeicherter Transact-SQL-Prozeduren einfach erstellen, neu trainieren und bewerten lassen. Analysis und Reporting Services Analysis Services stellt analytische Daten für Geschäftsberichte, Reporting-Services-Berichte, Clientanwendungen wie Excel und andere Business-Intelligence-Tools von Drittanbietern bereit. Reporting Services ermöglicht es dem Nutzer, Berichte aus den Inhalten einer Vielzahl von Datenquellen zu generieren, diese in verschiedenen Formaten zu veröffentlichen und Abonnements und Sicherheit zentral zu verwalten. Master Data Services zur Masterdatenverwaltung Auf Master Data Services erstellte Lösungen gewährleisten, dass Analysen und Berichterstellungen auf den exakten Informationen basieren. Der Nutzer kann mit Master Data Services ein zentrales Archiv für Masterdaten erstellen und überwachungs- und sicherungsfähige Datensätze dieser Daten verwalten, die sich mit der Zeit ändern. permanente Verfügbarkeit Langwierige Datenbankausfälle, die hohe finanzielle Schäden verursachen können, gehören mit Microsoft SQL Server 2016 Standard der Vergangenheit an. Das Datenbank-Management-System ist darauf optimiert, an 365 Tagen im Jahr einsatzbereit zu sein. Die einwandfreie Verfügbarkeit ist mit einer Notfallwiederherstellung gekoppelt, sodass Ausfälle, wenn überhaupt, äußerst selten vorkommen werden. Externe Beschreibung Microsoft SQL Server Standard 2016 ermöglicht eine effektive Verwaltung kleiner und großer Datenbanken. Mit neuen Sicherheitsfunktionen, modernisierten Analysen und Berichten, Cloudintegration und zahlreichen weitere Neuerungen ist diese Edition für viele Unternehmen die ideale Lösung.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Microsoft SQL Server 2012 Standard - 10 User CALs
Empfehlung
1.099,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Günstig kaufen, sicher zahlen: Microsoft SQL Server 2012 Standard User CALs Microsoft SQL Server 2012 Standard User CALs sind spezielle Lizenzierungen, die zum Betrieb von der Microsoft SQL Server 2012 Standard Version benötigt werden. Wie ihr Name bereits verspricht, gelten sie also für 10 Anwender, unabhängig von dem Gerät, an welchem sie arbeiten. So kann beispielsweise ein Administrator eine User CAL verwenden und dann von überall aus Zugriff auf den Server erhalten, nicht nur an seinem jeweiligen Arbeitsplatz und PC. Die zum Betrieb notwendige Lizenzierung können Sie hier bequem online günstig kaufen, natürlich wenn benötigt auch in höherer Stückzahl. Für Top-Leistung beim Datenmanagement und der Business-Intelligence In Betrieben werden für gewöhnlich unterschiedlich viele Microsoft SQL Server 2012 Standard User CALs benötigt, abhängig davon, wie viele Angestellte (oder externe Mitarbeiter) darauf Zugriff erlangen sollen. Sie sind damit eine Alternative zu beispielsweise den Core-CALs, welche sich wiederum an der Leistung und der Anzahl der Prozessorenkerne orientieren. Durch die flexible Lizenzierung der Microsoft-Software bietet das renommierte Unternehmen die Möglichkeit für Betriebe, ihre notwendigen Lizenzen individuell auszurichten und wirtschaftlich so sinnvoll wie möglich anzupassen. Diese günstig zu kaufen, gehört natürlich ebenso dazu, wie das jeweils passende CAL-Modell auszuwählen. In kleineren Unternehmen reicht oft eine User-CAL, bei mittleren und größeren Unternehmen arbeiten natürlich mehr Angestellte mit der Software, welche jeweils ebenfalls eine User-CAL dafür benötigen. Microsoft SQL Server 2012 Standard User CALs spielen die Stärken der Software aus Hier können Sie die Microsoft SQL Server 2012 Standard User CALs günstig kaufen und sich direkt digital zusenden lassen, damit diese unmittelbar einsatzbereit sind. Die Zahlung ist über verschiedene Zahlungsmittel möglich und wird immer SSL-verschlüsselt. Nutzen Sie die vielfältigen Stärken vom Microsoft SQL Server 2012 aus, so beispielsweise die Always-On-Funktion, xVelocity- oder umfangreiche Verschlüsselungs- und Sicherheitsmöglichkeiten. Die Anwendung der Azure-Cloud ist mit diesen Lizenzen ebenfalls möglich.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Microsoft Exchange Server 2016 Standard
Empfehlung
399,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein effizientes Kommunikationssystem ist wichtiger Bestandteil eines Unternehmens. Es dient der Prozesssteuerung, verbindet Mitarbeiter und Abteilungen unterschiedlicher Tätigkeitsbereiche und fungiert als interne und externe Schnittstelle. Der optimalen Steuerung und Verwaltung dient Microsoft Exchange Server 2016 Standard - konzipiert für kleine bis mittelständische Unternehmen. Effektivitätssteigerung Microsoft Exchange Server 2016 Standard ist eine leistungsstarke Lösung zur Steigerung der Effektivität in Unternehmen: Kontakte und E-Mails werden zentral verwaltet und übersichtlich abgelegt, die gemeinsame Arbeit an Dokumenten nebst Versionsverwaltung optimiert die Prozesse, sämtliche berechtigten Mitarbeiter haben für einen reibungslosen Ablauf Zugriff auf Termine. Weitere Vorteile von Microsoft Server 2016: · sichere E-Mail-Übermittlung intern und extern · übersichtliche Architektur, schnelle Suche · erweiterte Überwachungsfunktionen, hoher Sicherheitsstandard · DLP zur Vermeidung von Datenverlust · neue Outlook-Oberfläche · mobiler Zugriff per App möglich Damit bietet Microsoft Exchange Server 2016 Standard ein Höchstmaß an Produktivität, Transparenz, Flexibilität und Kontrolle. Die Vereinfachung der Arbeitsabläufe und die strukturierte Organisation bilden künftig das Herzstück der Unternehmensprozesse. Leistungssteigerung und Prozessoptimierung bedeuten für Unternehmen zugleich die Möglichkeit zur Zeit- und Kostenersparnis, was die Produktivität und Wettbewerbsfähigkeit steigert. Mit der Integration von bis zu fünf Postfachdatenbanken ist die Software eine ideale Lösung für kleine bis mittlere Unternehmen. Desktopeinsatz Für die Nutzung von Microsoft Exchange Server 2016 Standard per Desktop ist eine entsprechende Anwendung wie Outlook erforderlich - entweder als Einzelinstallation oder als Office-Paket. Somit wird eine Schnittstelle zu den Serverfunktionen hergestellt, auf die nun an den einzelnen Arbeitsplätzen zugegriffen werden kann. Funktionalität und Lizenzierung Die Hauptfunktionalität von Microsoft Exchange Server 2016 Standard ist "Postfach". Mit dieser Rolle ist der Zugriff auf die Datenbanken und die Annahme von Client-Anfragen möglich. Bei Bedarf kann über den Edge-Transport eine gesonderte sichere Überwachung der Kommunikation zwischen dem unternehmensinternen Netz und dem Internet erfolgen. Die Nutzungsdauer ist zeitlich unbeschränkt. Mit dem Erwerb von CALs (Client Access Licenses) definieren Sie ganz nach Bedarf die Anzahl der Zugriffe auf den Exchange-Server, wobei Sie zwischen Geräte- und Nutzerlizenzierung entscheiden können: Entweder können beliebig viele Nutzer von einem Gerät aus zugreifen oder ein Nutzer hat von jedem beliebigen Gerät Zugriff. Letzteres ist beispielsweise sinnvoll, wenn neben der Tätigkeit im Unternehmen auch von zu Hause oder über mobile Geräte gearbeitet wird.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Microsoft SQL Server 2016 Enterprise (2-Core)
Topseller
7.799,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Microsoft SQL Server 2016 steht Nutzern in Form von drei Haupteditionen zur Verfügung. Standard, Enterprise und Express bedienen jeweils unterschiedlich umfangreiche Desktop- und Server-Anwendungen. Microsoft SQL Server 2016 Enterprise bietet Anwendern den vollen Funktionsumfang. Die Lizenzen für diese Edition gibt es ausschließlich pro CPU-Kern. Microsoft SQL Server 2016 Enterprise wartet gegenüber der Version 2014 mit einem erweiterten Funktionsumfang auf. Damit stellt diese Ausgabe eine deutliche Weiterentwicklung in der Sparte Microsoft-Datenplattformen dar. Im Folgenden stellen wir die wichtigsten Features vor, die dafür sprechen, die Edition günstig zu kaufen. Microsoft SQL Server 2016 Enterprise günstig kaufen - das ist drin Die Unterschiede zu den anderen Haupt- und vorherigen Editionen zeigen, welche Features Microsoft SQL Server 2016 Enterprise auszeichnen. So beinhaltet die Edition beispielsweise die operative Echtzeitanalyse laufender Daten. Die AlwaysOn-Funktion trägt mit Failover-Clustern zur Notfallwiederherstellung bei. Dank mobil eingerichteter BI-Auswertung ist deren Handhabung auch auf mobilen Endgeräten und zugehörigen Apps möglich. Die mobile Lösung unterstützt Windows, iOS und Android. Tabular BI-Semantikmodelle lassen sich mit Microsoft SQL Server 2016 Enterprise besser unterstützen. Die Leistung und Geschwindigkeit für R-Abfragen wurde durch Multi-Threading-Verarbeitung und Streaming Memory verbessert. Günstig kaufen: Die Lizenzierungsoptionen für die Microsoft SQL Server 2016 Enterprise Edition Die Enterprise Edition kann ausschließlich nach Cores lizenziert werden. Dadurch unterscheidet sie sich wesentlich von den anderen beiden Haupteditionen. Die Anzahl der verwendeten Geräte und damit einhergehend der Benutzer spielt keine Rolle. Es sind keine CALs notwendig. Der Zugriff auf core-basierte SQL Server ist in beliebiger Anzahl für interne oder externe Geräte möglich. Die Lizenzen für die Microsoft SQL Server 2016 Enterprise Edition lassen sich jeweils als zwei Core Pakete günstig kaufen. Die Anzahl der genutzten Prozessorkerne entscheidet darüber, wie viele Core-Pakete Sie benötigen. Ein Beispiel: Pro Sockel müssen Sie mindestens vier Kerne lizenzieren. Das ergibt ein Minimum von zwei Packs. Ein Verschieben der SQL Server ist grundsätzlich alle 90 Tage möglich. Eine Ausnahme von dieser Zeitspanne ergibt sich dann, wenn ein permanenter Hardware-Ausfall auftritt. Eine externe Cloud/Hoster-Übertragung existiert nicht. Bei uns steht Ihnen die Microsoft SQL Server 2016 Enterprise Edition in verschiedenen Produktausführungen zur Verfügung. Mit jeder erhalten Sie Zugriff auf den vollen Funktionsumfang der Edition. Die Produkte sind sofort verfügbar und damit einsatzbereit. Da heißt es: Jetzt die Microsoft SQL Server 2016 Enterprise Edition günstig kaufen und deren Vorteile ausschöpfen.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows Server 2016 Standard
Highlight
429,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Microsoft Windows Server 2016 Standard ist ein modernes, optisch auf der Oberfläche von Windows 10 aufbauendes Betriebssystem für die Servernutzung. Die Software verwaltet umfangreiche Computernetzwerke, kümmert sich um die Bereitstellung von Daten für Mitarbeiter und kann an Cloud-Systeme angebunden werden. Im Vergleich zum Vorgänger stellt Microsoft vor allem die gesteigerte Geschwindigkeit, einen verbesserten Schutz gegen Netzwerk- und Speicherausfälle sowie eine erhöhte Softwaresicherheit als große Vorteile heraus. Software für klassische Server in kleinen Unternehmen Entwickelt wurde Windows Server 2016 Standard im Hinblick auf Server bei Ihnen vor Ort. Verwenden Sie eine kleinere Anzahl von Servern und wenige oder keine virtuellen Server, ist dieses Betriebssystem für Ihre Ansprüche wie geschaffen. Die Software ist gleichzeitig leistungsstark genug, um auch große Netzwerke zu verwalten, ohne auf die deutlich teurere Datacenter-Edition zu wechseln. Das Lizenzmodell funktioniert so, dass Sie die Kosten pro CPU-Kern entrichten. Die Anschaffungskosten lassen sich für Unternehmen daher ganz einfach im Voraus berechnen. Pro CPU stehen Lizenzkosten für mindestens acht Kerne an, Windows Server 2016 Standard lässt sich jedoch je nach Bedarf auch mit einer steigenden Anzahl an CPU-Kernen anpassen. Was ist neu in Windows Server 2016 Standard? Neben den genannten Features wie der verbesserten Geschwindigkeit und der Cloud-Anbindung erlaubt Windows Server 2016 Standard die Vergabe von Benutzerrechten an Ihre Mitarbeiter. Dies ermöglicht eine sichere Verwaltung des gesamten Serversystems ohne hohen Aufwand von jedem Ort aus. Zusätzlich bietet die Software die Option, das System in einer besonders einfachen Variante, der Core Anwendung, zu starten. Dieser Server ist nicht mit einer grafischen Oberfläche ausgestattet, wodurch die Performance gerade auf älteren Geräten deutlich steigt. Zusätzlich sinken die Systemvoraussetzungen, die das System an externe Geräte stellt. Um Anwendungen schneller und flexibler entwickeln und nutzen zu können, setzt Windows Server 2016 Standard außerdem auf die bekannten Installationsprogramme von Windows. Allein virtuelle Maschinen können Sie mit diesem Serverbetriebssystem nicht in vollem Umfang nutzen, ein Ausweg steht jedoch über die Datacenter-Edition bereit. Windows Server 2016 Standard: ideal für kleine Unternehmen Features und Funktionen richten dieses Betriebssystem für Server vor allem an kleine Unternehmen, die nicht ganz so viel Geld in ihre IT investieren können oder wollen. In diesen Betrieben erfüllt Windows Server 2016 Standard alle Voraussetzungen, um Daten zwischen verschiedenen Computersystemen zu verteilen. Das Ergebnis ist ein immer verfügbarer, einfach zu erweiternder Server, der auch mit einem geringen Budget alle benötigten Ressourcen in Unternehmen bereitstellen kann. Die bekannte Oberfläche macht die Verwaltung von Windows Server 2016 Standard einfach für alle, die bereits Erfahrung mit Serverbetriebssystemen auf Windows-Basis gesammelt haben.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Microsoft SQL Server 2012 Standard - 1 User CALs
Topseller
109,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Günstig kaufen, sicher zahlen: Microsoft SQL Server 2012 Standard User CALs Microsoft SQL Server 2012 Standard User CALs sind spezielle Lizenzierungen, die zum Betrieb von der Microsoft SQL Server 2012 Standard Version benötigt werden. Wie ihr Name bereits verspricht, gelten sie also für einen(1) Anwender, unabhängig von dem Gerät, an welchem er arbeitet. So kann beispielsweise ein Administrator eine User CAL verwenden und dann von überall aus Zugriff auf den Server erhalten, nicht nur an seinem jeweiligen Arbeitsplatz und PC. Die zum Betrieb notwendige Lizenzierung können Sie hier bequem online günstig kaufen, natürlich wenn benötigt auch in höherer Stückzahl. Für Top-Leistung beim Datenmanagement und der Business-Intelligence In Betrieben werden für gewöhnlich unterschiedlich viele Microsoft SQL Server 2012 Standard User CALs benötigt, abhängig davon, wie viele Angestellte (oder externe Mitarbeiter) darauf Zugriff erlangen sollen. Sie sind damit eine Alternative zu beispielsweise den Core-CALs, welche sich wiederum an der Leistung und der Anzahl der Prozessorenkerne orientieren. Durch die flexible Lizenzierung der Microsoft-Software bietet das renommierte Unternehmen die Möglichkeit für Betriebe, ihre notwendigen Lizenzen individuell auszurichten und wirtschaftlich so sinnvoll wie möglich anzupassen. Diese günstig zu kaufen, gehört natürlich ebenso dazu, wie das jeweils passende CAL-Modell auszuwählen. In kleineren Unternehmen reicht oft eine User-CAL, bei mittleren und größeren Unternehmen arbeiten natürlich mehr Angestellte mit der Software, welche jeweils ebenfalls eine User-CAL dafür benötigen. Microsoft SQL Server 2012 Standard User CALs spielen die Stärken der Software aus Hier können Sie die Microsoft SQL Server 2012 Standard User CALs günstig kaufen und sich direkt digital zusenden lassen, damit diese unmittelbar einsatzbereit sind. Die Zahlung ist über verschiedene Zahlungsmittel möglich und wird immer SSL-verschlüsselt. Nutzen Sie die vielfältigen Stärken vom Microsoft SQL Server 2012 aus, so beispielsweise die Always-On-Funktion, xVelocity- oder umfangreiche Verschlüsselungs- und Sicherheitsmöglichkeiten. Die Anwendung der Azure-Cloud ist mit diesen Lizenzen ebenfalls möglich.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Microsoft Exchange Server 2016 Standard 1 Devic...
Aktuell
59,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Microsoft Exchange Server 2016 Standard 1 Device CAL für 1 Gerät Indem Sie die hier zum Top-Preis angebotene Microsoft Exchange Server 2016 Standard 1 Device CAL günstig kaufen, können Sie ein (1) Gerät für die Verwendung vom Exchange Server in der Standard-Variante lizenzieren. Es handelt sich dabei um das Gegenstück zur User CAL, welche Sie bei Bedarf ebenfalls in unserem Shop finden. Unterscheidung zwischen den CALs Microsoft vertraut auch beim Exchange Server auf ein duales Lizenzsystem. Zugriffe auf die Software müssen demnach über die namensgleichen Zugriffslizenzen (CALs) autorisiert werden. Sie haben die Wahl zwischen der hier angebotenen Microsoft Exchange Server 2016 Standard 1 Device CAL und der User CAL. Die Device CAL autorisiert immer ein ausgewähltes Gerät, zum Beispiel einen PC und damit Arbeitsplatz. Somit ist sie eine gute Wahl, wenn die Arbeiten am Exchange Server immer an diesem bestimmten PC durchgeführt werden. Besondere Kostenersparnisse ergeben sich unter anderem, wenn Geräte von mehreren Personen verwendet werden, da selbige dann nicht separat lizenziert werden müssen. Features und Funktionen vom Exchange Server Wenn Sie die Microsoft Exchange Server 2016 Standard 1 Device CAL günstig kaufen erhalten Sie Zugriff auf alle Standard- und Basisfunktionen der Microsoft Software. Exchange Server zielt insbesondere auf eine vereinfachte Zusammenarbeit in Büros, Abteilungen und ganzen Unternehmen ab, indem sich Inhalte schneller teilen und Informationen gebündelt zusammenfassen lassen. Gleichermaßen können Sie Kompetenzen im Unternehmen über die im Exchange Server befindliche Datenbank finden. Dreh- und Angelpunkt ist das Postfach, welches wie weitere Funktionen auch an mobilen Endgeräten abgerufen werden kann - sowohl mit Android als auch iOS. Dank Schnittstellen zu OneDrive können Sie, sobald Sie die Software günstig kaufen, Daten und Datensätze in Echtzeit teilen und einzelnen oder mehreren Mitarbeitern bereitstellen. Ebenso lassen sich, sofern gewünscht, externe Berater oder Kunden in das Netzwerk des Exchange Servers integrieren. Intelligent arbeitende Filter, die sich unter anderem Technologien von Microsofts Suchmaschine Bing borgen, unterstützen Sie mit einer schnellen Auffindbarkeit aller Informationen. Jetzt sicher & günstig kaufen: Microsoft Exchange Server 2016 Standard 1 Device CAL Günstig kaufen, sofort überstellen lassen: Sobald Sie Ihren Bestellvorgang beendet haben, können Sie die digitale Zugriffslizenz direkt in Ihrer eigenen Netzwerkumgebung im Unternehmen aktivieren. So lässt sich selbst ein kurzfristiger Bedarf schnell und sicher lösen. Immer erhalten Sie automatisch den Trusted Shops Käuferschutz, zudem können Sie uns natürlich gern kontaktieren, sollten Unsicherheiten oder Fragen zur Lizenzierung bestehen. Ihre Daten werden stets mit einer industriell bewährten SSL-Verschlüsselung an uns übertragen und sind daher absolut sicher!

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows 7 Ultimate
Bestseller
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem leistungsstarken Betriebssystem Windows 7 Ultimate bietet Ihnen Microsoft die effektivste und umfangreichste Version der Windows 7 Reihe an. Kleine Unternehmen und anspruchsvolle Anwender erhalten hier eine für Ihre Zwecke geeignete Unterstützung zur besseren Performance. Das Gesamtpaket besteht neben den Grundprogrammen aus diversen neuen Funktionen für den professionellen Bereich. Schnell, effizient, übersichtlich Windows 7 Ultimate zeigt generelle optische Verbesserungen wie die Entfernung der Sidebar aus der Vorgängerversion Windows Vista. Dadurch haben Sie nun die Möglichkeit, Widgets beliebig auf dem Desktop zu platzieren. Sie haben die wichtigen Programme und Applikationen schnell zur Verfügung und bewegen sich in einem von Ihnen gestalteten Arbeitsumfeld. Hinzu kommt, dass altbewährte Programme wie Paint und WordPad mit einer Ribbon-Menüleiste versehen wurden, was den Überblick weiter verbessert. Microsoft hat Win 7 Ultimate auf systemtechnischer Ebene optimiert. Dazu gehört etwa die verbesserte Verwaltung externer Geräte oder die Einführung von DirectX 11. Damit verfügen Sie über ein leistungsstarkes System, das auch mit aufwendigen Grafikprozessen zurechtkommt. Windows 7 Ultimate verfügt zudem über alternative Eingabegeräte wie Tablets mit den dazugehörigen Features. Dazu zählt beispielsweise der Multi-Touch. Der Optimierungsprozess wird außerdem dadurch verbessert, dass die Systemanforderungen von Win 7 Ultimate im Vergleich zu Windows Vista niedriger ausfallen. Neue Features unterstützen Ihren Arbeitsprozess Microsoft hat in Windows 7 Ultimate zahlreiche Feature und Programme integriert, die Ihre Arbeit am Computer künftig ideal unterstützen. Dazu gehören die Device Stages, mit denen Sie externe Geräte effizienter verwalten. Außerdem helfen Ihnen die Bibliotheken dabei, wichtige Dokumente und Ordner übersichtlich im Explorer zu erfassen. Mit Hilfe der Sprunglisten gelingt Ihnen fortan auch, schnell auf Daten und Programme zuzugreifen. Der sogenannte Problem Steps Recorder in Win 7 Ultimate gibt Ihnen einen detaillierten Überblick über auftretende Probleme. Unterstützt wird das Betriebssystem durch das neue Sicherheitscenter, in dem Firewall und Virenscanner überwacht werden. Sicherheit wird groß geschrieben Auch in Belangen Sicherheit hat Microsoft gearbeitet: In Windows 7 Ultimate gibt es nun standardmäßig biometrische Authentifizierungen, mit deren Hilfe Sie sich per Fingerabdruck in Ihrem Profil anmelden können. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, Rechteerhöhungen an bestimmte Nutzer zu erteilen. Darüber hinaus arbeitet Win 7 Ultimate mit einer Whitelist für Systemprogramme, bei der dann keine weitere Bestätigung bei der Ausführung gefordert wird. Mit Hilfe der Blacklist dagegen behalten Sie den Überblick über kritische Programme, die dann bei Benutzung gesondert behandelt werden. Zur weiteren Optimierung des Arbeitsflusses haben die Entwickler in Microsoft Windows 7 Ultimate diverse Features entfernt und gegen neue, nutzvollere ausgetauscht. Darunter fallen zum Beispiel die Unterstützung von Windows Server Domains und der XP-Modus, in dem Sie ältere Programme verwenden können. Exklusiv bietet Win 7 Ultimate die Funktion, dass Sie das Festplattenverschlüsselungsprogramm Bitlocker nutzen können, sowie virtuelle Festplatten im VHD-Format zu starten. Versandart Beim Kauf entscheiden Sie selbst, ob Sie das Produkt sofort downloaden oder lieber bequem per USB-Stick nach Hause geschickt bekommen wollen. Klicken Sie einfach in der Auswahl die bevorzugte Variante an und legen Sie das Produkt in den Warenkorb.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot