Angebote zu "Controls" (197 Treffer)

Kategorien

Shops

Microsoft Windows Server 2012 DataCenter
Angebot
1.072,26 € *
ggf. zzgl. Versand

Windows Server DataCenter 2012 ist die Erweiterung zu Windows Server 2012 Standard und ideal für Unternehmen jeglicher Größe, die einen Fokus auf Virtualisierung und eine Hybrid-Cloud-Umgebung setzen. Ihr Serverbetrieb wird durch zahlreiche Funktionen und Programme optimiert und in seiner Leistung verstärkt. Die neue Bedienoberfläche sorgt dabei für eine intuitive Handhabung. Einfache Bedienung und schnelle Performance Die Entwickler von Windows Server DataCenter 2012 stellen Ihnen ein stabiles Betriebssystem zur Seite, das sich auf Virtualisierungen konzentriert. Das Paket beinhaltet unter anderem die vollständige, aktuelle Virtualisierungsplattform Hyper-V sowie den Installationsassistenten Active Directory Administrative Center, welcher die Active Directory Domain Services ersetzt. In Windows Server DataCenter 2012 erfahren die Passwort-Richtlinien des Active Directory eine Vereinfachung und ReFS ergänzt das Dateisystem NTFS. Dieses neue Dateisystem richtet sich besonders an Unternehmen und eignet sich für die Datenspeicherung auf Servern. Durch die moderne Bedienoberfläche aus Windows 8 ist Windows 2012 DataCenter optimale auf Touchscreens zu bedienen. Die integrierte Core-Installation macht es Ihnen jedoch auch möglich Windows Server DataCenter 2012 mit der Windows-Eingabeaufforderung und der PowerShell zu konfigurieren. Der verbesserte Taskmanager hilft Ihnen nun zielgerichteter bei der Suche nach Applikationen. Zudem sorgt er für eine bessere Leistung, weil inaktive Prozesse angehalten werden und aktive Anwendungen in Kategorien zusammengefasst werden. Viele Funktionen in der Erweiterung Neben den Funktionen aus der Standard-Version beinhaltet Windows 2012 DataCenter weitere Programme, die Ihre Serververwaltung unterstützen. Dazu gehört die Private Cloud und Public Cloud, mit denen Sie flexibel und standortunabhängig auf Daten zugreifen können. Diverse Automatisierungsprozesse sorgen für ein effizienteres Arbeiten, wie etwa die IIS 8.0, das zur Verwaltung von Extended-Validation-Zertifikaten dient. Unterstützt werden diese Funktionen durch das neue PowerShell 3.0 zur Systemeinstellungsverwaltung, Microsoft Windows Azure für die Serversicherung auf Azure Cloud und den verbesserten Zugriff auf Datenfreigaben mittels SMB 3.0. Serversicherheit im Zentrum von Windows Server 2012 DataCenter Programme wie DirectAccess und Hyper-V sind in Microsofts Windows Server 2012 DataCenter auf den neusten Stand gebracht worden, wodurch Ihnen bei der Virtualisierungsplattform Hyper-V mehr Leistung zur Verfügung steht. Die neue DirectAccess-Version gibt Ihrem Server die Möglichkeit, IPv6-Überbrückungstechnologien zu nutzen. Den Entwicklern von Windows 2012 DataCenter war der Bereich Sicherheit besonders wichtig: Deshalb verfügt das Serverbetriebssystem über diverse Funktionen, die sich um die Datenverwaltung und den Datenzugriff kümmern. Die Dynamic Access Control (dynamische Zugriffssteuerung) regelt Datenzugriffe über Metadaten, während parallel die Active-Directory-Sicherheitslinien arbeiten. Mit dieser Funktion in Windows 2012 DataCenter wird verhindert, dass unberechtigte Zugriffe bei einem Datentransfer zwischen zwei Verzeichnissen stattfinden. Effizientes Arbeiten mit zwei Prozessoren Die Version Windows Server DataCenter 2012 kann auf bis zu zwei physische Prozessoren des Servers ausgeführt werden, auf dem die Softwarte installiert ist. Im Vergleich zur Standard-Version hat sie eine unbegrenzte Anzahl an virtuellen Windows-Server-Instanzen. Damit ist Ihr Unternehmen hervorragend ausgestattet, um virtuelle Umgebungen zu schaffen und effizient zu arbeiten. Versandart Beim Kauf entscheiden Sie selbst, ob Sie das Produkt sofort downloaden oder lieber bequem per USB-Stick nach Hause geschickt bekommen wollen. Klicken Sie einfach in der Auswahl die bevorzugte Variante an und legen Sie das Produkt in den Warenkorb.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Ivanti Security Controls Patch for Server - Liz...
93,44 € *
ggf. zzgl. Versand

Kurzinfo: Ivanti Security Controls Patch for Server - Lizenz - 1 Server - Volumen - 1000-2499 Lizenzen - Win Gruppe Anwendungen Hersteller Ivanti Hersteller Art. Nr. ISEC-P-SV-L-03 EAN/UPC Produktbeschreibung: Ivanti Security Controls Patch for Server - Lizenz - 1 Server Produkttyp Lizenz Kategorie Sicherheitsanwendungen - Sicherheitsverwaltung Anzahl Lizenzen 1 Server Lizenzpreise Volumen / 1000-2499 Lizenzen Plattform Windows Ausführliche Details Allgemein Kategorie Sicherheitsanwendungen - Sicherheitsverwaltung Produkttyp Lizenz Plattform Windows Lizenzierung Lizenztyp 1 Server Lizenzpreise Volumen / 1000-2499 Lizenzen

Anbieter: JACOB Computer
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows Server 2012 Standard
Topseller
155,96 € *
ggf. zzgl. Versand

Windows Server Standard 2012 ist der Nachfolger von Windows Server 2008 R2 und bietet Ihnen die moderne Bedienoberfläche von Windows 8, diverse neue Funktionen und Programme sowie typische Serverfeatures mit hoher Performance. Die aus Windows 8 bekannte Modern-Userinterface-Oberfläche wird auch bei Windows 2012 Server Standard verwendet. Dadurch wird die Bedienung per Touchscreen optimiert. Wollen Sie auf diese Bedienoberfläche verzichten, haben Sie die Möglichkeit der Core-Installation. Mit diesem Schritt konfigurieren Sie Microsoft Windows Server Standard 2012 mittels PowerShell und Windows-Eingabeaufforderung. Die Core-Installation ist standardmäßig eingestellt und schafft ein Plus an Performance für die Anwendungen. Insbesondere beim Einsatz von SQL-Server oder Hyper-V wird Ihnen dieser Vorteil auffallen. Neue Oberfläche für eine leichte Suche In Windows 2012 Server Standard gibt es einen überarbeiteten Task-Manager, der laufende Prozesse kategorisiert, inaktive Anwendungen zur Leistungssteigerung anhält und durch die neue Oberfläche die Suche von Applikationen vereinfacht. Hinzu kommen folgende Funktionen wie Active Directory Domain Services, die aktuelle Virtualisierungsplattform Hyper-V und Microsoft Windows Azure, die Windows Server Standard 2012 zu einem optimalen Server-Betriebssystem machen. SMB 3.0, Windows Azure und Hyper-V Microsoft stellt Ihnen ein zuverlässiges Betriebssystem für Ihren Serverbetrieb zur Verfügung, das durch ein modernes Userinterface für die Touchscreen-Bedienung optimiert wurde, die Protokollversion SMB 3.0 wird unterstützt, wodurch Sie schnelleren Zugriff auf Dateifreigaben haben und das PowerShell 3.0 zur Verwaltung von Systemeinstellungen. Windows 2012 Server Standard gibt Ihnen zudem Windows Azure an die Hand, das als Feature zur Sicherung des Servers in der Azure-Cloud dient sowie den Internet Information Service 8.0 zur Verwaltung von Extended-Validation-Zertifikaten. Die verbesserte Virtualisierungsplattform Hyper-V bietet Ihnen eine optimierte Leistungsfähigkeit sowie DirectAccess, bei dem der Server nun auch Technologien zur IPv6-Überbrückung beinhaltet und somit keine PKI mehr benötigt. Sichere Verwaltung Ihrer Daten Die dynamische Zugriffssteuerung (Dynamic Access Control) ist die neue Sicherheitsfunktion bei Windows 2012 Server Standard. Sie regelt den Dateienzugriff über Metadaten und arbeitet parallel zu den Active-Directory-Sicherheitslinien. Die dynamische Zugriffssteuerung gewährleistet beispielsweise, dass ein unbefugter Zugriff nach dem Verschieben einer Datei in andere Verzeichnisse unterbunden wird. Eine Sicherung der Dateien erfolgt dabei im Hintergrund. Die Entwickler von Windows Server Standard 2012 führen mit dieser Version das neue Dateisystem ReFS ein, das als Ergänzung zum gängigen NTFS dient und speziell für Server zur Datenspeicherung entwickelt wurde. Das Serverbetriebssystem ermöglicht den Gebrauch von zwei physischen Prozessoren. Durch den Einsatz von zwei zusätzlichen virtuellen Instanzen eignet sich Windows 2012 Server Standard optimal für kleine und mittelständische Unternehmen. Features: - 5 User CAL's Versandart Beim Kauf entscheiden Sie selbst, ob Sie das Produkt sofort downloaden oder lieber bequem per USB-Stick nach Hause geschickt bekommen wollen. Klicken Sie einfach in der Auswahl die bevorzugte Variante an und legen Sie das Produkt in den Warenkorb.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Ivanti Security Controls Patch for Server - Liz...
113,76 € *
ggf. zzgl. Versand

Kurzinfo: Ivanti Security Controls Patch for Server - Lizenz - 1 Server - Volumen - 10-249 Lizenzen - Win Gruppe Anwendungen Hersteller Ivanti Hersteller Art. Nr. ISEC-P-SV-L-01 EAN/UPC Produktbeschreibung: Ivanti Security Controls Patch for Server - Lizenz - 1 Server Produkttyp Lizenz Kategorie Sicherheitsanwendungen - Sicherheitsverwaltung Anzahl Lizenzen 1 Server Lizenzpreise Volumen / 10-249 Lizenzen Plattform Windows Ausführliche Details Allgemein Kategorie Sicherheitsanwendungen - Sicherheitsverwaltung Produkttyp Lizenz Plattform Windows Lizenzierung Lizenztyp 1 Server Lizenzpreise Volumen / 10-249 Lizenzen

Anbieter: JACOB Computer
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows Server 2012 R2 DataCenter
Aktuell
1.803,35 € *
ggf. zzgl. Versand

Neben der neuen Bedienoberfläche besticht Microsofts Windows Server 2012 R2 DataCenter durch Optimierungen in den Bereichen Netzwerk, Speicher, virtueller Desktopinfrastruktur, Anwendungs- und Webplattform sowie Informations- und Zugriffsschutz. Die Produktivität und Leistungsfähigkeit wird durch zahlreiche Funktionen verbessert. Effizient, stabil und sicher Windows Server 2012 DataCenter eignet sich sowohl für kleinere als auch größere Unternehmen und gibt Ihnen ein System an die Hand, mit dem Sie auch größere Workloads durch eine Verbesserung der Leistung und Skalierbarkeit problemlos ausführen können. Zusätzlich haben Sie durch die Einrichtung eines erweiterten Supports für offene Frameworks die Möglichkeit, Anwendungen und Websites zu entwickeln. Zum Schutz vor Ausfällen stellt Ihnen Microsoft Server 2012 R2 DataCenter stabile Wiederherstellungsoptionen zur Verfügung. Mit Microsoft Server 2012 R2 DataCenter erstellen Sie eine virtuelle Desktopinfrastruktur. Dank Anwendungsportabilität bei Service Providern lassen sich Anwendungen sowohl im lokalen Rechenzentrum als auch in der Public Cloud mühelos skalieren und flexibel bereitstellen. Das moderne Userinterface, bekannt aus dem Betriebssystem Windows 8, erleichtert die Bedienung mit einem Touchscreen. Zusätzlich erhalten Sie im Windows Server 2012 R2 DataCenter viele Speicheroptionen und die VHD-Duplizierung, die Ihnen Kosten bei der Datenspeicherung erspart. Mehr Sicherheit bei der Datenverwaltung Im Unterschied zur Standard-Version ermöglicht Ihnen das Windows Server 2012 DataCenter unzählig viele virtuelle Instanzen herzustellen. Die Systemanforderungen entsprechen jedoch denen des Vorgängers, wobei zwei physische Prozessoren unterstützt werden. Microsoft Server 2012 R2 DataCenter zeichnet sich durch eine Vielzahl von Features aus: Dazu zählt Windows Azure, die Cloudsicherung Ihres Servers, PowerShell 3.0, das eine bessere Systemeinstellungsverwaltung ermöglicht, der IIS 8.0 für eine Extended-Validation-Zertifikatsverwaltung und den verbesserten Zugriff für Dateifreigaben mit SMB 3.0. Ergänzt werden diese Hilfen durch weitere Speicherplätze wie Tiering, Speicher-QoS und ein freigegebenes VHDX. ReFS, neues Dateisystem für die Speicherung Die Entwickler von Microsoft Windows Server 2012 R2 DataCenter haben ein neues Dateisystem entwickelt, ReFS, das das altbewährte NTFS ergänzt. Dieses bietet Ihnen fortan eine geeignete Unterstützung, weil es speziell für die Speicherung von Daten auf Servern konzipiert wurde. Hinzu kommt die dynamische Zugriffssteuerung im Windows Server 2012 R2 DataCenter, die sogenannte Dynamic Access Control, bei der Datenzugriffe mit Hilfe von Metadaten geregelt werden. Neben den Active-Directory-Sicherheitsstandards sorgt es insofern für Schutz, weil unbefugte Dateizugriffe während eines Verschiebevorgangs unterbunden werden. Versandart Beim Kauf entscheiden Sie selbst, ob Sie das Produkt sofort downloaden oder lieber bequem per USB-Stick nach Hause geschickt bekommen wollen. Klicken Sie einfach in der Auswahl die bevorzugte Variante an und legen Sie das Produkt in den Warenkorb.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Ivanti Security Controls Patch for Server Subsc...
54,91 € *
ggf. zzgl. Versand

Ivanti Security Controls Patch for Server Subscription 1 Yr (2500-9999999) (ISEC-P-SV-S1-04)

Anbieter: JACOB Computer
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows Server 2012 R2 Standard
Topseller
243,69 € *
ggf. zzgl. Versand

Das neue Server-Betriebssystem Windows Server 2012 R2 Standard bietet Ihnen zahlreiche Verbesserungen und Funktionen in puncto Netzwerk, Verwaltung, Speicher, Virtualisierung, Web- und Anwendungsplattform, Zugriffs- und Informationsschutz sowie virtueller Desktopinfrastruktur. Mit neuen Diensten wie Windows Azur Services lassen sich nun cloudbasierte virtuelle Server und Server in Unternehmensnetzwerken gemeinsam verwalten und in einem Webportal zentral steuern. Die Funktionen der Software im Überblick: Server-Betriebssystem für kleine bis große Betriebe vollständige Windows Server-Funktionalität mit zwei virtuellen Instanzen geschäftskritische Workloads ausführen Zugriffs- und Informationsschutz virtuelle Desktopinfrastruktur Web- und Anwendungsplattform modernes Userinterface Microsoft Cloud-Dienst Windows Azure Protokollversion SMB 3.0 Dynamic Access Control neues Dateisystem ReFS Virtualisierung Hyper-V DirectAccess prozessor- oder CAL-basierte Zugriffslizenzen erforderlich Systemanforderungen für den Windows Server R2 2012 Standard Prozessor: 1,4 GHz (64-Bit) RAM: 512 MB Grafikkarte: DirectX 9 mit WDDM 1.0 Festplattenspeicher: 32 GB Internetzugang Skalierbarkeit und Leistung verbessern mit dem Server-Betriebssystem Windows 2012 Server R2 Standard richtet sich an Kleinunternehmen und größere Betriebe. Aus diesem Grund haben Sie die Möglichkeit, Skalierbarkeit und Leistung zu verbessern, um geschäftskritische Workloads auszuführen. Außerdem gibt es die Funktion von stabilen Wiederherstellungsoptionen zum Ausfallschutz. Eine weitere Verbesserung von Windows Server 2012 R2 Standard ist die Entwicklung von Websites und Anwendungen, da für offene Frameworks ein erweiterter Support eingerichtet wurde. Die Anwendungsportabilität bei Anwendungen sorgt dafür, dass diese in der Public Cloud, bei Service Providern sowie im lokalen Rechenzentrum nahtlos skaliert und flexibel bereitgestellt werden können. Mit Windows 2012 R2 Standard sparen Sie durch die VHD-Deduplizierung und verschiedene andere Optionen zudem Speicherkosten. Kosten sparen durch verbesserte Virtualisierungsplattform Die Entwickler stellen Ihnen eine virtuelle Desktopinfrastruktur bereit. Trotz der neuen Features und zahlreichen Optimierungen bei Windows Server 2012 R2 Standard sind die Systemanforderungen identisch zur Vorgängerversion. Dabei bietet Microsoft die Möglichkeit, das Server-Betriebssystem auf zwei physischen Prozessoren sowie zwei virtuellen Maschinen zu installieren. Ein Vorteil, der sich besonders bei der Virtualisierung bemerkbar macht und wodurch Sie viele Kosten einsparen können. Zu den zahlreichen Neuerungen in Microsoft Windows Server 2012 R2 Standard gehört das moderne Userinterface, das eine optimale Bedienoberfläche für Touchscreens bereitstellt, das Programm Windows Azure zur Serversicherung in der Azure-Cloud sowie der überarbeitete Taskmanager, um mehr Leistung zu garantieren. Weitere Optimierungen bemerken Sie durch PowerShell 3.0, das eine verbesserte Verwaltung der Systemeinstellungen gewährleistet. Unterstützt wird dieses Feature in Windows 2012 R2 Standard durch den Internet Information Service 8.0 zur Extended-Validation-Zertifikatsverwaltung und die neue Protokollversion SMB 3.0, die einen schnelleren und stabileren Dateifreigabezugriff schafft. Dynamische Zugriffssteuerung für mehr Sicherheit Die Entwickler haben zusätzlich Programme wie Hyper-V und DirectAccess verbessert: Die Virtualisierungsplattform zeichnet sich nun durch eine erhöhte Leistung aus, während DirectAccess Ihrem Server IPv6-Überbrückungstechnologien bereitstellt. Windows Server 2012 R2 Standard hat zudem neue Funktionen im Speicherbereich wie ein freigegebenes VHDX, Speicher-QoS und Speicherplätze mit Tiering. Das gängige NTFS wird in Windows Server 2012 R2 Standard vom neuen Dateisystem ReFS ergänzt, das speziell für Datenspeicherung auf Datenservern entwickelt wurde. Die sogenannte Dynamic Access Control, eigens zur dynamischen Zugriffssteuerung eingeführt, regelt den Datenzugriff mithilfe von Metadaten. Es arbeitet zusätzlich zu den Active-Directory-Sicherheitslinien und verhindert somit unbefugten Zugriff beim Dateien Verschieben. Jetzt den Windows Server 2012 R2 Standard günstig kaufen Die gut strukturierte Oberfläche macht die Verwaltung von Windows Server 2016 Standard einfach für alle Nutzer – von Anfängern bis Experten. Auf Lizenzfuchs.de finden Sie neben dem Windows Server 2012 R2 Standard auch die entsprechenden Zugriffslizenzen – ganz gleich ob benutzer- oder gerätegebundene Client Access Licences (CALs). Bei Fragen wenden Sie sich gerne per Mail oder Telefon an unseren kostenlosen Kundensupport.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Ivanti Security Controls Patch for Server Subsc...
66,78 € *
ggf. zzgl. Versand

Ivanti Security Controls Patch for Server Subscription 1 Yr (250-999) (ISEC-P-SV-S1-02)

Anbieter: JACOB Computer
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Ivanti Security Controls Patch for Server Licen...
13,48 € *
ggf. zzgl. Versand

Ivanti Security Controls Patch for Server License Monthly MSP (10000-9999999) (ISEC-P-SV-MSP-06)

Anbieter: JACOB Computer
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Ivanti Security Controls Patch for Server Licen...
13,86 € *
ggf. zzgl. Versand

Ivanti Security Controls Patch for Server License Monthly MSP (2000-4999) (ISEC-P-SV-MSP-04)

Anbieter: JACOB Computer
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Ivanti Security Controls Patch for Server Licen...
13,93 € *
ggf. zzgl. Versand

Ivanti Security Controls Patch for Server License Monthly MSP (500-999) (ISEC-P-SV-MSP-02)

Anbieter: JACOB Computer
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Ivanti Security Controls Patch for Server Subsc...
59,67 € *
ggf. zzgl. Versand

Ivanti Security Controls Patch for Server Subscription 1 Yr (1000-2499) (ISEC-P-SV-S1-03)

Anbieter: JACOB Computer
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Ivanti Security Controls Patch for Server Subsc...
71,55 € *
ggf. zzgl. Versand

Ivanti Security Controls Patch for Server Subscription 1 Yr (1-249) (ISEC-P-SV-S1-01)

Anbieter: JACOB Computer
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot