Stöbern Sie durch unsere Angebote (59.830 Treffer)

Microsoft Windows Server 2012 RDS: 1 User CAL
Top-Produkt
38,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Erwerben Sie online zum Top-Preis sicher und mit sofortiger Lieferung eine Windows Server 2012 RDS: 1 User CAL, welche in der Zahl einen (1) Anwender dazu berechtigt, die Remote Desktop Dienste für den Windows Server 2012 zu verwenden. Die einfache Lizenzierung für einen Anwender eignet sich sowohl für das gewerbliche als auch private Umfeld. Was sind die Windows Server 2012 Remote Desktop Services? Als Remote Desktop Services (kurz: RDS) werden von Microsoft die Nachfolger der älteren Terminal Server CALs bezeichnet. Aus technologischer Sicht nehmen die Remote Desktop Services die Rolle einer zentral unterhaltenen Anwendungs- und Desktopplattform ein, welche unter anderem zahlreiche Möglichkeiten und Features zur Darstellung und Verwaltung von Desktops ermöglicht - zugleich wird eine Anbindung von Fachkräften an anderen, geografisch weiter entfernten Standorten ermöglicht. Dank der zentralen Lösung haben Sie Gelegenheit sowohl die Sicherheitsstandards Ihrer Daten als auch die Flexibilität im Unternehmen nachhaltig zu steigern, während vor allem Mitarbeiter in der IT-Abteilung durch die Remote-Verwaltung entlastet werden. Die Windows Server 2012 RDS CALskommen unter anderem mit einer kompletten Multimonitor-Unterstützung sowie einer "ready to use" Windows Media Player Umleitung. Eine Audio-Einspeisung ist ebenso wie eine Aufzeichnung möglich. Bei Lizenzfuchs clever kaufen Die Windows Server 2012 RDS CALs werden nach dem gleichen Modell wie auch andere Microsoft Programme lizenziert. Es besteht folglich die Wahl zwischen User oder Device CALs. Letztere registrieren ein bestimmtes Gerät beziehungsweise einen Arbeitsplatz, während die User CALs einen bestimmten Anwender zur Verwendung der RDS lizenzieren. Mit dieser Windows Server 2012 RDS: 1 User CAL registrieren Sie folglich einen Anwender, der dann den vollen Umfang der Microsoft RDS einsetzen kann - das könnten beispielsweise Ihr Hauptverantwortlicher für die IT oder der Systemadmin im Hause sein. Aufgrund der Lizenzierung des einzelnen Anwenders ist es diesem frei, seinen Arbeitsplatz beliebig zu wechseln. Er ist also nicht gezwungen, immer über das identische Gerät und den gleichen Arbeitsplatz auf die RDS zuzugreifen, sondern kann diese beispielsweise im Büro von seinem Arbeitsplatz und unterwegs von einem Laptop aus steuern, da es sich hierbei immer um den gleichen Anwender handelt. Im direkten Vergleich zu den älteren Terminal Server CALs sind bei den RDS bereits die Nutzungsrechte für die Microsoft Application Virtualization enthalten und müssen nicht gesondert erworben werden. Profitieren Sie von den ausgereiften Lösungen der Windows Server 2012 RDS: 1 User CAL und kaufen Sie Ihre Lizenz noch heute online bei Lizenzfuchs zum Top-Preis - inklusive der bequemen digitalen Lieferung.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Synology NAS Server Synology DiskStation DS220j...
172,00 € *
zzgl. 5,90 € Versand

Produktinformationen "NAS Server Synology DiskStation DS220j"

Anbieter: OTTO
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Sharepoint Server 2016: 1 Standard De...
Highlight
68,23 € *
ggf. zzgl. Versand

Heute die Microsoft Sharepoint Server 2016: 1 Standard Device CAL günstig kaufen und anschließend direkt einen weiteren Zugriff aktivieren! Sharepoint 2016, erstmals erschienen am 1. Mai 2016, unterliegt Microsofts dualem Lizenzmodell. Deshalb sind sogenannte CALs (Client Access Licences) beziehungsweise Zugriffslizenzen erforderlich. Mit der hier angebotenen CAL können Sie ein (1) weiteres Gerät für Sharepoint 2016 in der Standard Edition aktivieren. Die Funktionen der Software im Überblick reines Zugriffsrecht zur Registrierung eines Users für den Zugriff auf einen SharePoint Server 2016 Mit der Standard CAL für SharePoint Server erhält der Nutzer sämtliche Funktionen des SharePoint Servers, auf den zugegriffen wird: internes Netzwerk für Gruppen, Diskussionen und Blogs genutzt moderne Plattform zur Zusammenarbeit gemeinsamer Zugriff auf Kontakte, Dateien & Anwendungen unabhängig von Ort & Zeit im Team arbeiten Access Services Information Rights Management MinRole Open Document-Format Project Server Systemvoraussetzungen für eine Microsoft SharePoint Server 2016: 1 Standard Device CAL Microsoft SharePoint Server 2016 Internetzugang Hinweis: Es handelt sich bei diesem Produkt um eine reine Zugriffslizenz, nicht um einen Server. Die Device CAL berechtigt mit Registrierung einen oder mehrere Geräte lediglich, auf den entsprechenden SharePoint Server zuzugreifen. Mehr zur CAL und Standard-Version Wenn Sie die Microsoft Sharepoint Server 2016: 1 Standard Device CAL günstig kaufen, registrieren Sie damit ein weiteres Gerät. In der Folge ist es unerheblich, welcher Mitarbeiter das jeweilige Gerät bedient. Der Zugriff wird immer über dieses sichergestellt, der Anwender selbst spielt keine Rolle mehr. Indem Sie die Microsoft Sharepoint Server 2016: 1 Standard Device CAL günstig kaufen, erhalten Sie damit das Gegenstück zur User CAL, welche eine Person statt ein Gerät lizenziert. Die Verwendung der Device CAL birgt viele Vorzüge, insbesondere wenn Geräte von mehreren Personen im Unternehmen genutzt werden. Dazu zählt beispielsweise Peripherie wie Drucker, aber auch Arbeitsplätze kann das umfassen. Wird in Ihrem Unternehmen zum Beispiel im Schichtsystem gearbeitet, wo ein Arbeitsplatz und Rechner von zwei bis drei Personen geteilt wird, könnte die Microsoft Sharepoint Server 2016 - 1 Standard Device CAL alle diese Mitarbeiter für den Sharepoint-Zugriff berechtigen. Selbiges trifft auf Geräte zu, die keinen festen Platz oder Anwender haben, zum Beispiel Laptops in Konferenzräumen. Richtig eingesetzt, ist die Microsoft Sharepoint Server 2016 - 1 Standard Device CAL eine ökonomische, starke Lösung. Sharepoint Server 2016 aus dem Hause Microsoft ist in der Standard- und Enterprise-Edition erhältlich. Die hier angebotene CAL umfasst einen "Standard"-Zugriff, bei dem alle Basis- und Hauptfunktionen zur Verfügung stehen. Dazu gehören die Webseiten als Instrument einer starken Infrastruktur im Unternehmen, ECM-Inhalte für alle, die Suchfunktion sowie die Community-Plattform, mit der sich Mitarbeiter, Kunden und Co. vernetzen können. Jetzt online Microsoft Sharepoint Server 2016: 1 Standard Device CAL clever online kaufen Sollten Sie die Standard Device CAL günstig kaufen, hat das noch einen weiteren Vorteil! Die Enterprise Variante von Sharepoint Server 2016 baut auf der Standard CAL auf. Möchten Sie dem jeweiligen Gerät später einmal einen Enterprise-Zugriff mit weiteren Funktionen ermöglichen, können Sie die hier erworbene Standard CAL folglich direkt als Basis für das Upgrade verwenden. Die Microsoft Sharepoint Server 2016: 1 Standard Device CAL ist also unter keinen Umständen "verschwendet", selbst wenn Sie später noch mehr aus Sharepoint herausholen möchten. Ihre neue Microsoft Sharepoint Server 2016: 1 Standard Device CAL können Sie jetzt online bestellen. Dank der digitalen Überstellung nach dem Bestellvorgang haben Sie die Möglichkeit, diese zeitnah einzusetzen. Andere Sharepoint Zugriffslizenzen, zum Beispiel die User CALs oder für die Enterprise-Zugriffe, können Sie ebenso hier erwerben.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Synology NAS Server Synology DiskStation DS420j...
313,00 € *
zzgl. 5,90 € Versand

Produktinformationen "NAS Server Synology DiskStation DS420j"

Anbieter: OTTO
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows Server 2008 DataCenter
Unser Tipp
477,64 € *
ggf. zzgl. Versand

Das von Microsoft entwickelte Windows Server 2008 DataCenter ist speziell für den Serverbetrieb entwickelt worden und unterstützt mit seinen zahlreichen Funktionen besonders Firmen in ihrem Arbeitsfluss. Im Fokus steht zwar die Virtualisierung, doch auch andere Features wie Active Directory, verschiedene Verwaltungsmodi oder Network Access Protection helfen Ihrem System immens. Betriebe mit vielen virtuellen Maschinen begünstigt Windows Server 2008 DataCenter richtet sich mit seinen Funktionen sowohl an kleine als auch große Unternehmen, die auf der Suche nach einem zuverlässigen System für Ihre Server sind. Mit diesem System profitieren besonders jene Firmen, die eine große Anzahl an virtuellen Maschinen besitzen. Zu den Vorteilen gehört zum Beispiel die Virtualisierungsplattform Hyper-V, mit der Sie komplette Serversystem virtualisieren können. Außerdem können Sie mit Windows Server DataCenter 2008 physische und virtuelle Ressourcen mit Hilfe eines eigenen Tools verwalten. Zudem erhalten Sie eine unbegrenzte Anzahl an lizenzierten und virtuellen Instanzen. Dadurch hat jedes eingesetzte Server-Betriebssystem eine eigene Lizenz. Diverse Modi erleichtern die Arbeit Neu ist, dass Ihnen künftig verschiedene Modi bei der Verwaltung zur Auswahl stehen. Neben dem Servermanager zur zentralen Verwaltung gibt es die integrierte WMI-Schnittstelle mit Funktionen für Verwaltungsskripts und eine PowerShell, mit der Sie vorhandene Skripte wiederverwenden können. Die benutzerfreundliche Oberfläche in Microsoft Windows Server 2008 DataCenter können Sie durch die Core-Installation jederzeit abstellen. Dabei werden dann nur die notwendigen Funktionen ohne grafisches Interface installiert. Das spart Ihnen zahlreiche Ressourcen. Windows Server DataCenter 2008 hat aufgrund der neuen Funktionen leicht erhöhte Systemanforderungen beispielsweise beim benötigten Speicher oder einem mindestens 1,4 GHz starken Prozessor. Exklusive Funktionen und ein hohes Maß an Sicherheit Windows Server 2008 DataCenter bietet unterschiedliche neue Funktionen wie das Active Directory, das als Verwaltungstool für Ressourcen und Benutzerkonten dient. Zusätzlich stehen Ihnen der Internet Information Services 7.0 zur Verfügung, der PHP-, HTML- und SSL-Unterstützung bietet. Darüber hinaus erhalten Sie überarbeitete Terminaldienste und Bitlocker zur Datenverschlüsselung. Neben der Funktion Hot Add Memory wird in Microsoft Windows Server 2008 DataCenter exklusiv Hot Replace Memory unterstützt. Ihr Serverbetrieb erhält ein leistungsstarkes Betriebssystem durch die Unterstützung von bis zu zwei Terabyte Ram sowie maximal 64 Prozessoren. Etliche Neuerungen gibt es in Windows Server DataCenter 2008 im Bereich Sicherheit: Ein integrierter Netzwerkzugriffsschutz erkennt unsichere Zustände durch eine stete Bewertung. Hinzu kommt der Read only Domaincontroller, der eine Optimierung in sicherheitskritischen Bereichen garantiert. Versandart Beim Kauf entscheiden Sie selbst, ob Sie das Produkt sofort downloaden oder lieber bequem per USB-Stick nach Hause geschickt bekommen wollen. Klicken Sie einfach in der Auswahl die bevorzugte Variante an und legen Sie das Produkt in den Warenkorb.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Jung Visu Pro Server JVP-SERVER-H2
1.833,39 € *
zzgl. 5,90 € Versand

Jung Visu Pro Server JVP-SERVER-H2 Abbildung ähnlich. Bitte achten Sie auf die technischen Daten und die EAN des Produkts. Hersteller: Jung Bezeichnung: Visu Pro Server Typ: JVP-SERVER-H2 Mit OPC-Schnittstelle, Server: ja Mit OPC-Schnittstelle, Client: ja Mit Programmierschnittstellen: nein Runtime-Betriebssystem, Windows XP: nein Runtime-Betriebssystem, Windows 2000: nein Runtime-Betriebssystem, LINUX: nein Runtime-Betriebssystem, Windows Vista: nein Geeignet für Betriebssystem Windows 7: ja Geeignet für Betriebssystem Windows 8: ja Runtime-Betriebssystem, sonstige: ja Branchen- u. technologische Erweiterungen: integriert Mehrplatzfähigkeit, Runtime: nein Max. Serveranzahl: 1 Max. Clientanzahl: 10 Geeignet für Web-Clients: ja SCADA-Funktionalität: nein Alarm-Management: nein Trend-Darstellung: ja Onlineprojektierung möglich: nein Integrierbar i.d. Engineeringsoftware f.d. Autom.-System: ja Anzahl der Online/Runtime-Sprachen: 2 Sprachumschaltung möglich: ja Anzahl der

Anbieter: ManoMano
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Microsoft SQL Server 2017 Enterprise (2 Core)
Unser Tipp
14.899,65 € *
ggf. zzgl. Versand

Für ein Maximum an Leistung: Microsoft SQL Server 2017 Enterprise günstig kaufen! Die Microsoft SQL Server 2017 Enterprise Edition ist die leistungsstärkste Variante unter den SQL Servern 2017, weshalb sie sich auch für den Einsatz in mittleren und größeren Unternehmen hervorragend eignet. Prägnant ist unter anderem die fehlende Limitierung der CPU-Kerne, weshalb sich der SQL Server mit einer beliebigen, nach oben nicht begrenzten Anzahl betreiben lässt. Weiterhin bietet die Enterprise-Edition das Maximum an Funktionalität, begeistert mit den gewohnt hohen Sicherheitsstandards und unterstützt dank neuer Features auch die beliebten Always-On-Funktionen. Die Enterprise-Edition können Sie hier günstig kaufen und nach dem digitalen Download schon kurze Zeit später einsetzen. Beispiellose Skalierbarkeit trifft bei Microsoft SQL Server 2017 Enterprise auf Business Intelligence Features Mehrere tragende Säulen machen den Kern der Microsoft SQL Server 2017 Enterprise Edition aus, so unter anderem die hervorragende Skalierbarkeit, welche durch ein Höchstmaß an Sicherheit und viele Funktionen aus dem Bereich der Business Intelligence ergänzt wird. Vervollständigt wird die Software durch die generellen Datenbank-Funktionen sowie die Advanced Analytics-Workloads. Letztere dienen zum Analysieren einzelner sowie mehrerer Aufgaben und lassen sich natürlich auch in visueller Form darstellen, an mehrere Nutzer verteilen oder über die Cloud bereitstellen. Erneut wird die Azure-Cloud bei der 2017er-Edition unterstützt, um eine einfache Anbindung direkt über die Software zu bewerkstelligen. Wenn Sie Microsoft SQL Server 2017 Enterprise hier günstig kaufen können Sie die Software wahlweise klassisch auf einer aktuellen Version von Microsofts Windows oder alternativ auf einem Linux Betriebssystem installieren und abrufen. Auf beiden Betriebssystemen wird dank der "Adaptive Query Processing" Technologie von Microsoft eine erstklassige Leistung ohne lange Wartezeiten realisiert. Inklusive verschiedener Szenarios und mobiler Unterstützung Bezeichnend für die Qualität der Microsoft SQL Server 2017 Enterprise Edition ist auch die mobile Unterstützung, auf der sich ebenfalls verschiedene visuelle Darstellungen erstellen lassen, um Analysen und Aufgaben aus der Business Intelligence voranzutreiben. Innerhalb der Softwaredatenbanken werden unter anderem R und Python unterstützt, diverse Szenarios (DR, HA, Stretch und backup) finden sich ebenfalls ab Werk integriert. Wenn Sie die Microsoft Software günstig kaufen, erhalten Sie also ein facettenreiches, flexibel einsetzbares Qualitätsprodukt, welches sich bei jeder Unternehmensgröße bewährt und viele Aufgaben nicht nur automatisieren, sondern auch sicher verwalten und auswerten kann. Eine Limitierung bezüglich des genutzten Arbeitsspeichers existiert indes nicht, da sich diese an der Hardware und dem OS orientiert. Ebenso ist die maximale Größe mit bis zu 524 PB quasi unbegrenzt. So müssen bei der Erstellung, dem Betreiben und der Auswertung keine Kompromisse eingegangen werden. Jetzt günstig kaufen und Vorteile genießen! Mit Ihrer Bestellung bei Lizenzfuchs erhalten Sie nicht nur die Microsoft SQL Server 2017 Enterprise Edition zum Top-Preis, sondern auch viele weitere Vorzüge. So helfen wir Ihnen bei der erstmaligen Installation und beraten Sie natürlich auch gern über unsere Kundenhotline, sollten Sie Fragen haben oder sich mit Bezug auf die Lizenzierung von Microsoft SQL Server 2017 Enterprise nicht hundertprozentig sicher sein. Günstig zu kaufen lohnt sich zudem allein schon deshalb, weil Ihnen an dieser Stelle viele verschiedene Zahlungsmittel zur Verfügung stehen. Immer wird Ihr Kauf natürlich durch den Trusted Shops Käuferschutz rundum abgesichert!

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
QNAP NAS Server QNAP TS-453B-4G NAS-Server
656,00 € *
zzgl. 5,90 € Versand

Produktinformationen "NAS Server QNAP TS-453B-4G"

Anbieter: OTTO
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Exchange Server 2016 Standard: 1 Devi...
Beliebt
58,48 € *
ggf. zzgl. Versand

Indem Sie die hier zum Top-Preis angebotene Microsoft Exchange Server 2016 Standard 1 Device CAL günstig kaufen, können Sie ein (1) Gerät für die Verwendung vom Exchange Server in der Standard-Variante lizenzieren. Es handelt sich dabei um das Gegenstück zur User CAL, welche Sie bei Bedarf ebenfalls in unserem Shop finden. Unterscheidung zwischen den CALs Microsoft vertraut auch beim Exchange Server auf ein duales Lizenzsystem. Zugriffe auf die Software müssen demnach über die namensgleichen Zugriffslizenzen (CALs) autorisiert werden. Sie haben die Wahl zwischen der hier angebotenen Microsoft Exchange Server 2016 Standard 1 Device CAL und der User CAL. Die Device CAL autorisiert immer ein ausgewähltes Gerät, zum Beispiel einen PC und damit Arbeitsplatz. Somit ist sie eine gute Wahl, wenn die Arbeiten am Exchange Server immer an diesem bestimmten PC durchgeführt werden. Besondere Kostenersparnisse ergeben sich unter anderem, wenn Geräte von mehreren Personen verwendet werden, da selbige dann nicht separat lizenziert werden müssen. Features und Funktionen vom Exchange Server Wenn Sie die Microsoft Exchange Server 2016 Standard 1 Device CAL günstig kaufen erhalten Sie Zugriff auf alle Standard- und Basisfunktionen der Microsoft Software. Exchange Server zielt insbesondere auf eine vereinfachte Zusammenarbeit in Büros, Abteilungen und ganzen Unternehmen ab, indem sich Inhalte schneller teilen und Informationen gebündelt zusammenfassen lassen. Gleichermaßen können Sie Kompetenzen im Unternehmen über die im Exchange Server befindliche Datenbank finden. Dreh- und Angelpunkt ist das Postfach, welches wie weitere Funktionen auch an mobilen Endgeräten abgerufen werden kann - sowohl mit Android als auch iOS. Dank Schnittstellen zu OneDrive können Sie, sobald Sie die Software günstig kaufen, Daten und Datensätze in Echtzeit teilen und einzelnen oder mehreren Mitarbeitern bereitstellen. Ebenso lassen sich, sofern gewünscht, externe Berater oder Kunden in das Netzwerk des Exchange Servers integrieren. Intelligent arbeitende Filter, die sich unter anderem Technologien von Microsofts Suchmaschine Bing borgen, unterstützen Sie mit einer schnellen Auffindbarkeit aller Informationen. Jetzt sicher & preiswert kaufen: Microsoft Exchange Server 2016 Standard: 1 Device CAL Clever online kaufen, sofort überstellen lassen: Sobald Sie Ihren Bestellvorgang beendet haben, können Sie die digitale Zugriffslizenz direkt in Ihrer eigenen Netzwerkumgebung im Unternehmen aktivieren. So lässt sich selbst ein kurzfristiger Bedarf schnell und sicher lösen. Immer erhalten Sie automatisch den Trusted Shops Käuferschutz, zudem können Sie uns natürlich gern kontaktieren, sollten Unsicherheiten oder Fragen zur Lizenzierung bestehen. Ihre Daten werden stets mit einer industriell bewährten SSL-Verschlüsselung an uns übertragen und sind daher absolut sicher.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
QNAP NAS Server Qnap TS-431P2-1G NAS-Server
359,00 € *
zzgl. 5,90 € Versand

Produktinformationen "NAS Server Qnap TS-431P2-1G"

Anbieter: OTTO
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows Server 2012 R2 RDS: 1 User CAL
Aktuell
38,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Microsoft Windows Server 2012 R2 RDS: 1 User CAL günstig zu kaufen erweitert das Funktionsspektrum des Servers maßgeblich. RDS steht kurz für "Remote Desktop Services", welche früher als Terminaldienste bezeichnet worden. Mit diesen ist es möglich auf Desktops an geografisch entfernten Standorten zu arbeiten – oder darüber wichtige Hilfestellungen im Unternehmen zu leisten. Warum für die Microsoft Windows Server 2012 R2 RDS: 1 User CAL entscheiden? Die Zugriffe auf Server und die Remote Desktop Services müssen lizenziert werden. Dafür haben Sie die Wahl zwischen User- und Device-bezogenen Zugriffslizenzen. Solche für "Devices" (Geräte) lizenzieren immer das jeweilige Gerät. Die hier angebotene Microsoft Windows Server 2012 R2 RDS: 1 User CAL geht einen anderen Weg und lizenziert stattdessen einen Anwender. Dadurch ergeben sich für diesen mehr Freiräume, da er fortan seinen Arbeitsplatz beziehungsweise das jeweilige Gerät frei wählen kann. Eine sehr gute Wahl folglich für Mitarbeiter, die zum Beispiel gern auf eigenen Laptops arbeiten oder häufiger an anderen Standorten eingesetzt werden. Features und Funktionen Indem Sie die Microsoft Windows Server 2012 R2 RDS: 1 User CAL günstig kaufen, erhalten Sie Zugriff auf die einzigartigen RDS Features des Servers. Die Funktionen sind gleichwertig mit denen der ehemaligen Terminal Server CALs. Eine Besonderheit ist, dass die Benutzung der App-V bereits in diesen inkludiert ist. Sie erhalten also automatisch die Möglichkeit die Application Virtualization ebenfalls zu nutzen. Zudem erfahren Sie mit den Microsoft Windows Server 2012 R2 RDS: 1 User CAL eine ausgereifte, komplette Multimonitor-Unterstützung sowie die beliebte Windows Media Player Umleitung. Durch den skalierbaren Connection-Broker wird eine zuverlässige Verbindung auf VDI- (Virtual Desktop Infrastructure) sowie Session-Desktops ermöglicht. Dank der RemoteApp-Berechtigung werden nur die Anwendungen angezeigt, die tatsächlich sichtbar sein sollen. Eine Audio-Einspeisung sowie -Aufzeichnung ist ebenfalls möglich, zudem verwenden die RDS eine optimierte Bitmap-Beschleunigung für 3D-Anwendungen, Flash und Co., wodurch sich selbst komplexere Anwendungen darstellen lassen. Jetzt clever kaufen und sofort liefern lassen: Microsoft Windows Server 2012 R2 RDS: 1 User CAL Berechtigen Sie einen weiteren Mitarbeiter im Unternehmen zur Verwendung der Remote Desktop Services, indem Sie für diesen die passende User CAL online kaufen. Die RDS müssen immer für jedes Gerät, das auf den Terminal Server Zugriff erhält, lizenziert werden. Ihre neu erworbene Zugriffslizenz bekommen Sie direkt nach der Bestellung digital überstellt, sie kann folglich unmittelbar aktiviert und verwendet werden. Beim Kauf bieten wir Ihnen immer eine vielfältige Auswahl von Zahlungsmethoden.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
QNAP NAS Server QNAP TS-673-8G NAS-Server
999,00 € *
zzgl. 5,90 € Versand

Produktinformationen "NAS Server QNAP TS-673-8G"

Anbieter: OTTO
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Microsoft SQL Server 2017 Standard (2 Core)
Top-Produkt
3.606,71 € *
ggf. zzgl. Versand

SQL Server 2017 Standard 2 Core - mit zwei Prozessoren günstig kaufen Mit der hier verfügbaren SQL Server 2017 Standard 2 Core Lizenz können Sie Ihren SQL Server 2017 in der Standard Edition für die Verwendung von zwei Kernen registrieren. Die Lizenzierung nach Cores ist das Gegenstück zur alternativen Lizenzierung nach Server/CAL. Mit der Core Variante treffen Sie also eine bewusste Entscheidung hin zur Lizenzierung nach Serverleistung, während nach Server/CAL eher als Zugriffs-orientiert zu beschreiben ist. Wie gewohnt bei Lizenzfuchs bekommen Sie Ihre nagelneue Lizenz ganz bequem digital übermittelt und können diese daher schnellstmöglich einsetzen! Mehr zur SQL Server 2017 Standard 2 Core Lizenzierung Wenn Sie eine Core Lizenz günstig kaufen, registrieren Sie die Prozessorenkerne, welche die Software in der Praxis verwenden wird. Verfügbar sind solche Lizenzen sowohl für die hier beschriebene Standard Edition als auch für einen Enterprise Server. Es spielt im Zuge dessen keine Rolle, wie viele Nutzer oder Geräte an solch einen SQL Server gekoppelt werden, CALs sind nämlich nicht notwendig. Sie erhalten damit den Vorteil, dass Sie beliebig viele Geräte und/oder Nutzer an die Anwendung vom SQL Server koppeln können, zumal es keinen Unterschied macht, ob diese aus internen oder externen Quellen stammen. Statt einzelne Servers zu lizenzieren und CALs zu verwenden, registrieren Sie bei der SQL Server 2017 Standard 2 Core Lizenz die verfügbare Rechenleistung. Kaum überraschend werden Lizenzen teurer, wenn mehr Rechenleistung, also mehr Kerne genutzt werden. Minimal werden mindestens vier Cores pro Prozessor/Socket erforderlich, verfügbar sind die Lizenzen wie hier angeboten als SQL Server 2017 Standard 2 Core Variante, welche Sie online günstig kaufen können. Die Vorteile der renommierten Microsoft Software mit SQL Server 2017 Standard 2 Core nutzen Wenn Sie die Lizenz SQL Server 2017 Standard 2 Core hier günstig kaufen, kommen Sie in den Genuss vieler wertvoller Vorteile. SQL Server ist wie gewohnt eine leistungsstarke Software zur Datenverwaltung und für Business Intelligence, welche sowohl von kleinen und mittelständischen Unternehmen als auch in der Enterprise Edition von größeren Unternehmen genutzt werden kann. Sie genießen eine freie Auswahl der Programmiersprache und Plattform, auch direkte Schnittstellen zur Azure Cloud sind vorhanden. Mit Hilfe von Real Time Intelligence und Echtzeit-Analysen bekommen Sie noch mehr wertvolle Daten und dazugehörige Auswertungen geboten. SQL Server stemmt bis zu 1 Million Vorhersagen pro Sekunde und konzipiert damit wertvolle Insights zu Ihrem Unternehmen. Rohdaten lassen sich außerdem, auch auf mobilen Endgeräten, in aussagekräftige Berichte umwandeln, welche dann auf jedem beliebigen Gerät abgerufen werden können. Weiterhin begeistert SQL Server Standard 2017 mit: - richtungsweisender Skalierbarkeit - hohen Sicherheitsstandards - starken Leistungen für Data Warehouses und diverse intelligente Anwendungen SQL Server 2017 Standard 2 Core jetzt günstig kaufen & ganz bequem digital liefern lassen Sie möchten eine leistungsstarke SQL Server 2017 Standard 2 Core Lizenz günstig kaufen? Hier bei Lizenzfuchs erhalten Sie neben starker Top-Preise auch noch viele weitere Vorteile, so beispielsweise die Verfügbarkeit unseres kompetenten Supports via Live Chat, Mail oder telefonisch, aber auch viele unterschiedliche Zahlungsmittel. Immer wird der Bestell- und Bezahlvorgang über eine sichere SSL-Verschlüsselung nach industriellen Standards abgewickelt - probieren Sie es selbst aus und bestellen Sie noch heute!

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
QNAP NAS Server QNAP TS-673-4G NAS-Server
899,00 € *
zzgl. 5,90 € Versand

Produktinformationen "NAS Server QNAP TS-673-4G"

Anbieter: OTTO
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Microsoft SQL Server 2017 Standard: 10 Device CALs
Unser Tipp
1.803,35 € *
ggf. zzgl. Versand

Zugriffe auf Microsofts SQL Server müssen auch in der 2017-Edition über ausgestellte Berechtigungen erfolgen. In der Praxis sind das die Lizenzen, abgekürzt als "CAL", welche wahlweise für Geräte oder Nutzer ausgestellt werden. Hier können Sie Microsoft SQL Server 2017 10 Device CALs online günstig kaufen, um in Folge zehn verschiedene Geräte für das SQL Server Netzwerk zu aktivieren. Darum lohnen sich die Microsoft SQL Server 2017 10 Device CALs Die Device CALs sind "Client Access Licenses". Microsoft verwenden bei vieler ihrer Server-Lösungen ein duales Lizenzierungsmodell, bei dem einerseits die Software selbst und andererseits die Zugriffe lizenziert werden. Die 10 Device CALs dienen genau hierzu. Ihr großer Vorteil liegt darin, dass eine einzelne Lizenz aus dem Set für ein einzelnes Gerät genutzt wird. Der Nutzer "hinter" diesem Gerät spielt jedoch keine Rolle. Dadurch sind die Microsoft SQL Server 2017 10 Device CALs eine ideale Lösung, wenn Geräte regulär von mehreren Personen verwendet werden, da so nicht jede Person einzeln lizenziert werden muss. Kaum überraschend dürfte das Set insbesondere für Unternehmen interessant sein, die erhöhte Ansprüche an den SQL Server stellen und bei denen sich viele verschiedene Geräte im Netzwerk bewegen. Entscheiden Sie sich für das hier verfügbare Set, müssen Sie nicht erst jede Lizenz einzeln erwerben, sondern können ganz bequem zehn Geräte aktivieren. Natürlich ist es auch möglich, einen Teil davon erst zu einem späteren Zeitpunkt zu verwenden. Weiterhin haben Sie bei Microsoft die Möglichkeit mehrere Lizenzen in einem Netzwerk einzusetzen. Das ist mit Hinblick auf die User CALs, das direkte Gegenstück, besonders interessant. Damit erhalten Sie in der Praxis die Möglichkeit die Lizenzierung immer individuell hinsichtlich der aktuellen Anforderungen zu wählen und beispielsweise User sowie Device CALs miteinander im Netzwerk zu vermischen - je nachdem, wann welche Lizenz die bessere Option darstellt. Clever kaufen, digital liefern lassen: Microsoft SQL Server 2017: 10 Device CALs von Lizenzfuchs Der SQL Server von Microsoft gilt als High-End-Lösung, die eine Ausführung in Linux-, Windows- und Docker-Containern ermöglicht und viel Flexibilität hinsichtlich der Programmiersprachen erlaubt. Wenn Sie die Lizenzen günstig kaufen, können Sie sich außerdem auf die Nutzung der Datenbank mit der geringsten Anfälligkeit und viele vorteilhafte Business Intelligence Features einstellen. Speziell in der 2017-Version haben Microsoft noch einmal deutlich an den Stellschrauben für Sicherheit und Leistung gedreht, was sich beispielsweise in den bis zu einer Million BI-Vorhersagen in Echtzeit-Modellen zeigt. Schnittstellen für die mobile Nutzung und Business Intelligence Features sind ebenfalls vorhanden. Sie möchten Microsoft SQL Server 2017 10 Device CALs clever kaufen? Dann bieten wir Ihnen hier bei Lizenzfuchs einen starken Top-Preis inklusive schneller digitaler Lieferung. Die Lizenzen können Sie direkt im Anschluss aktivieren. Wenn Sie diese günstig kaufen, erfolgt die Zahlung zum Beispiel auf Rechnung, via PayPal, Kreditkarte oder über Sofortüberweisung - weitere Möglichkeiten stehen Ihnen natürlich ebenfalls zur Verfügung. Sichern Sie sich branchenführende Leistung aus den Händen der Experten von Microsoft mit nagelneuen, 100% legitimen Lizenzen! Natürlich ist Ihr Kauf dieser immer über den Trusted Shops Käuferschutz umfassend abgesichert - am besten noch heute zugreifen!

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
QNAP NAS Server QNAP TS-873-4G NAS-Server
1.068,00 € *
zzgl. 5,90 € Versand

Produktinformationen "NAS Server QNAP TS-873-4G"

Anbieter: OTTO
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows Server 2019 Standard 2 Core A...
Unser Tipp
82,85 € *
ggf. zzgl. Versand

Den Windows Server 2019 Standard 2 Core Add-On clever online zu kaufen macht in vielerlei Hinsicht Sinn. Vor allem natürlich dann, wenn das zugrunde liegende Basis-System nicht die komplette Hardware abdeckt. Da in diesem Fall keine zusätzlichen Basis-Systeme mehr erworben werden, hat Microsoft die hier angebotenen Add-Ons für eine flexible Erweiterung ins Leben gerufen. Berücksichtigen Sie bitte, dass für die Nutzung von einem Windows Server 2019 neben den Core-Lizenzierungen auch noch die Anwendungssysteme benötigt werden. Das sind wahlweise Device oder User CALs, welche ein bestimmtes Gerät oder einen bestimmten Nutzer für den Server registrieren. Sie werden auf die Core-Lizenzierungen "aufgesteckt" und finden sich ebenfalls hier bei Lizenzfuchs ! Die Funktionen der Software im Überblick Add-Ons für eine flexible Erweiterung, wenn die zugrunde liegende Basis-Lizenz nicht die komplette Hardware abdeckt Windows Server 2019 Standard Core Add-On Lizenzen für 2, 4 oder 16 Kerne verfügbar Systemanforderungen für das Windows Server 2019 Standard 2 Core Add-On Windows Server 2019 Standard Internetzugang Windows Server 2019 Standard Core Add-On sicher online kaufen Windows Server 2019 Standard Core Add-On ist beispielsweise für 2, 4 oder 16 Kerne verfügbar. Die hier angezeigten Produkte widmen sich der Standard-Edition von Microsoft Windows Server 2019. Wenn Sie diese bei Lizenzfuchs clever kaufen, bieten wir Ihnen einen verschlüsselten Bestell- und Bezahlungsvorgang mit vielen unterschiedlichen Zahlungsmethoden sowie einer schnellen, digitalen Direktlieferung. Windows Server 2019 Standard Edition: Viele Vorteile und moderne Technik vereint! Nach mehreren Jahren Entwicklungszeit haben die Verantwortlichen bei Microsoft (endlich) den neuen Windows Server 2019 enthüllt. Das beliebte und häufig verwendete Betriebssystem für Server bekam unter anderem eine erweiterte Container-Unterstützung spendiert, wobei sie zugleich fortan sorgsamer mit dem vorhandenen Speicher umgehen und Linux- sowie Windows-Container parallel ausgeführt werden können. Zusätzlich gibt es nach der Registrierung mit den Windows Server 2019 Standard Core Add-On Lizenzen auch noch die System Insights, ein nagelneues Features, welches die Administratoren im Unternehmen vor allem beim System Monitoring sowie bei der Kapazitätsverteilung unterstützt. Das neue Server OS günstig kaufen, entlastet folglich Administratoren und optimiert zugleich ganzheitlich technische Abläufe im Unternehmen. Weiterhin wurden die Schnittstellen zu Microsofts Azure-Cloud sowohl verbessert als auch erweitert. Es lassen sich nun Storage Migration Services über die Cloud nutzen, zudem wurde die Migration von gespeicherten Daten generell verbessert. Einzelne Datensätze können in die Cloud ausgelagert und dann bei Bedarf schnell und effizient abgerufen werden. Die Storage Replica Funktion ist erstmals ebenfalls in der Standard Edition dabei – sie war beim Vorgänger Windows Server 2016 lediglich in der DataCenter-Variante enthalten. Windows Server 2019 Standard 2 Core Add-On günstig kaufen und Hardware bestmöglich nutzen Bei Lizenzfuchs ein oder mehrere Add-On(s) zu kaufen garantiert eine wirtschaftliche Umstellung auf neue, leistungsstarke Hardware sowie die aktuelle Version des Microsoft Windows Servers. Sie profitieren von einer erhöhten Sicherheit, verbesserter Performance und vielen neuen Features, so beispielsweise die eben genannten Funktionen. Bestellen Sie Ihre Erweiterung mit der gewünschten Core-Zahl am besten direkt noch heute und lassen Sie sich diese direkt digital überstellen, damit Sie Ihre Hardware im Zusammenspiel mit dem Server schon bald bestmöglich verwenden!

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
QNAP NAS Server QNAP TS-253BE-2G NAS-Server
491,00 € *
zzgl. 5,90 € Versand

Produktinformationen "NAS Server QNAP TS-253BE-2G" 2 Festplattensteckplätze QNAP Turbo System Quad Core

Anbieter: OTTO
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows Server 2012: 1 Device CAL
Top-Produkt
13,64 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Windows Server 2012: Device CAL Lizenzierung ist ab Werk in der Software nicht enthalten, aber zwingend notwendig, wenn der Zugriff durch ein Gerät auf den Server erfolgen soll. Bei Lizenzfuchs können Sie die Software bequem online bestellen und danach sofort aktivieren. Zur Zahlung bieten wir Ihnen unter anderem Optionen wie auf Rechnung, via PayPal oder beispielsweise auf Kreditkarte an. Immer erfolgt die Zahlung in unserem Online Shop natürlich mit einer industriellen SSL-Verschlüsselung. Lizenzierung des Arbeitsplatzes: Windows Server 2012: Device CAL macht es möglich Die Windows Server 2012: Device CAL clever zu kaufen ist deshalb notwendig, weil Lizenzen von älteren Microsoft Windows Servern (beispielsweise 2008) nicht mit in den neuen Server übernommen werden können. Eine sogenannte Backwards-Compatibility ist aber möglich, weshalb die Windows Server 2012: Device CAL auch zur Lizenzierung und Nutzung älterer Windows Server dienen könnte. Anders als die User CAL, wird hier kein bestimmter Benutzer, sondern stattdessen ein Gerät lizenziert. Das könnten unter anderem ein Laptop oder ein klassischer Desktop PC sein. Zusätzlich zum Datacenter oder der Standard-Edition von Windows Server 2012 ist eine korrekte Lizenzierung zwingend notwendig. Sie günstig zu kaufen, macht daher viel Sinn. Das hängt unter anderem von der Aufgabenverteilung in Ihrem Unternehmen ab. Nutzen mehrere Mitarbeiter einen Arbeitsplatz, um auf den Server zuzugreifen, können Sie die Windows Server 2012: Device CAL clever kaufen und sich damit weitere User CALs sparen, wenn diese nicht zwingend notwendig sind. Hat ein Mitarbeiter hingegen mehrere Geräte und noch einen Arbeitsplatz mit Desktop PC, ist eine Benutzer CAL für diesen kosteneffizienter. Unabhängig des genauen Setups ist eine Lizenzierung aber zwingend notwendig. Sollten Sie weitere Fragen haben, können Sie gern kostenfrei und unverbindlich vor dem Kauf zu unserem Expertenteam Kontakt aufnehmen.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot